Gisela von KeiserGisela von Keiser Bali Mandala

Gisela von Keiser

Lichtzeichen Bali Mandala  Kondolenzbuch

Liebe Freunde,

wir sind traurig über Giselas Tod.

Sie ist am 29. August an einer Lungenembolie in Bamberg gestorben.

Es war ihr Wunsch, ein digitales Kondolenzbuch zu erstellen.
Ihr seid eingeladen, ihr etwas weiter unten ein paar persönliche Worte zu widmen.

In Giselas Sinne wird das Bali Mandala weitergeführt.

Rainer, Manao und Jeremy

Lichtzeichen Bali Mandala  Condolence Book

Dear friends,

we’re sad about Gisela’s death.

She passed away on August 29th of a pulmonary embolism in Bamberg.

It was her wish to create a digital condolence book.
You are invited to dedicate a few personal words to her.

In Gisela’s sense the Bali Mandala will be continued.

Rainer, Manao and Jeremy

Neuer Eintrag / New entry

 
 
 
 
 
---

Alle Felder bitte ausfüllen (*). Dein Eintrag wird veröffentlicht nachdem wir ihn geprüft haben, deine E-mail Adresse wird nicht veröffentlicht denn wir achten deine Privatsphäre.

All Fields are required (*). Your entry will only be visible after we reviewed it. Your E-mail address won't be published because we respect your privacy.

---
Julia schrieb am 29/08/2020 um 23:34:
Love love love
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Jheel Jonen schrieb am 29/08/2020 um 09:24:
Geliebte Gisela, heute vor einem Jahr hast du diesen Planeten verlassen und ich feiere Deine Präsenz mit Deiner Meditation der liebenden Güte, mit Kerzen, Blumen, Räucherstäbchen und Deinem Foto vom 19. Juli, dem Tag vor Deinem Rückflug nach Bali, an dem du mich noch hier in München besucht hast - strahlend und schön wie immer. Wir haben eine Radtour durch den Englischen Garten gemacht und uns wie immer ohne Umwege über Smalltalk über unseren Seelenstandort ausgetauscht. Deine Weisheit, dein Licht, Deine Liebe zum Leben begleiten mich bis heute. In großer Dankbarkeit für Dich Deine Jheel Lieber Rainer und alle Lieben dort, bin so oft mit dem Herzen bei Euch und dem heiligen Platz, den Ihr mit Gisela geschaffen habt und wünsche mir, dass Bali Mandala weiter blühe als Refugium. Alles Liebe, in Verbundenheit Jheel
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Uwe Hildebrand schrieb am 12/08/2020 um 09:51:
Liebe Gisela, als ich gestern im Vorgriff auf ein Klassentreffen am 19.9.20 auf Eurer Internetseite war , habe ich mit unendlicher Traurigkeit zur Kenntnis nehmen müssen, dass Du am 29.8.19 an einer Lungenembolie verstorben bist. Es war wie ein Schock für mich und unfassbar. Ich bin aber froh, dass ich als alter Klassenkamerad das Glück hatte,Dich und Rainer in diesem wunderbaren und inspirierenden Resort besucht zu haben. Sabine und ich hatten wundervolle 14 Tage, in denen wir das liebevoll angelegte und sehr gepflegte Resort und die Annehmlichkeiten der verschiedenen Anwendungen in vollen Zügen genossen haben. Auch alle Deine Gäste waren von einer ausgesprochen angenehmen Art, die viele gute Gespräche und gemeinsame Ausflüge möglich gemacht haben. Du und Rainer habt das Balimandala schon zu einem ganz besonderen Ort gemacht. Dass Du in dieser Zeit nur 2 Tage persönlich anwesend warst, war zwar schade, aber diese Zeit war so intensiv und liebevoll, dass wir immer mit einem Lächeln im Gesicht daran zurück denken. Ruhe in Frieden und Du wirst immer positiv in meinem Herzen sein.
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Valérie Limon schrieb am 26/07/2020 um 23:41:
Dear Gisela, I remember such good times spent together in Amsterdam and Paris. You were always so encouraging, kind and caring toward me. Thank you for the indonesian lullaby you once sang for me and some fun time in Saint Germain des Prés. Last time you wrote, you were in Australia, on a beautiful mountain top, enjoying an extra week of just being, after a 3 week silent solitary dozgchen retreat. May you be united with awake mind-heart. I can see your smile and your sparkling eyes Thank you for crossing my path and sharing some of your magic. Valérie
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Martina Lanzendörfer schrieb am 11/07/2020 um 16:45:
Liebe Gisela, schade, dass wir uns nicht mehr in dieser Welt begegnen können. Du hast mich vor 13 Jahren bei meinem Besuch im Bali Mandala tief berührt und inspiriert und mich innerlich auf meiner Entwicklungsreise begleitet. Mein Mitgefühl gilt Deinen Söhnen und Rainer. Vielen Dank und eine glückliche WIedergeburt (oder vielleicht hast Du die schon gar nicht mehr nötig)....alles Liebe von Martina
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Barbara Röser schrieb am 20/04/2020 um 10:27:
Liebe Familie, erst heute habe ich vom Tod von Gisela erfahren. Sie hatte aus meiner Sicht ein sehr intensives Leben und war ein ganz besonderer Mensch. Ich bin dankbar, dass ich sie kennen lernen und eine Zeitlang begleiten durfte. Dir Rainer und Euren Söhnen wünsche ich , dass ihr mit Gisela im Herzen und in Eurer Persönlichkeit ein gutes Leben habt und das Mandala Resort weiter führen und viele Menschen damit bereichern könnt. Von Herzen grüße ich Euch aus Wiesbaden Barbara
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Maren schrieb am 01/04/2020 um 17:22:
Liebe Gisela, ich danke die für all die Zeit, für all die schönen Momente und für die 24 Jahre, die du mich in meinem Leben begleitet hast. Du hast mir immer viel Freude und Wärme geschenkt. Auch heute noch zünde ich das Sternenlicht für dich an. Lieber Rainer, lieber Manao, lieber Jeremy, ich bin oft in Gedanken bei euch. Maren
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Lisa schrieb am 03/03/2020 um 19:11:
Liebe Gisela, in freudiger Vorbereitung auf den bevorstehenden Besuch im Bali Mandala bin ich auf der Home Page (auf der etwas zu fehlen scheint) schliesslich auf die traurige Nachricht gestossen, dass du deiner treuen Labi-Dame Lisa, gefolgt bist. Warmen Dank an dich und deine Familie für das Erschaffung und Gestalten dieses paradiesischen Orts. Danke für die herzlichen Begegnungen, die inspirierenden Gespräche und das gemeinsame Lachen. Ich bin dankbar, dich getroffen zu haben. Viel Kraft für dich Rainer und für deine Familie. Bis bald im Bali Mandala. Herzliche Grüsse Lisa
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Lisa von Staden schrieb am 03/01/2020 um 07:14:
Lieber Rainer, lieber Manao und lieber Jeremy, auch ich habe nun über Umwege vom viel zu frühen Tod Eurer wunderbaren Gisela erfahren. Vor 9 Jahren habt ihr mich mit offenen Armen auf Bali empfangen und habt mir für ein halbes Jahr ein zu Hause gegeben. Viele schöne Erinnerungen lassen mich fast täglich an die unvergessliche Zeit bei Euch denken. Ich halte Gisela als humorvollen, starken und entspannten Ruhepol in Erinnerung. Ich bin unendlich dankbar, dass ich sie kennenlernen durfte! Alles Liebe Lisa
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Gabi Dräger schrieb am 18/12/2019 um 08:48:
Die Welt stand für mich ein paar Sekunden still, als ich die Nachricht von Gisela Tod bekam. Ich konnte es nicht glauben. Ich erinnere mich gerne an Gisela, sie hatte mir die Augen für den Buddhismus geöffnet, so werde ich sie in Erinnerung halten Gabi Dräger
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Thomas Willer schrieb am 15/12/2019 um 12:23:
Liebe Gisela! Ich vergesse Dich nie! Du hast in den vielen vermeintlich „kleinen“ Situationen, so „zwischendurch“, oftmals ganz ohne Worte so viel zu mir ‘rübergebracht! ... Ich denke mit Dankbarkeit an Dich und Dein Lächeln! Ganz herzlich, Thomas (Willer)
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Susanne Rahause schrieb am 27/11/2019 um 22:25:
Liebe Gisela, .Unerwartet und unendlich traurig lese ich von Deinem Gehen. Waren wir doch zur gleichen Zeit in Frankfurt schwanger, Du mit Jeremy, Ich mit Simon. Du hast mir in dieser Zeit so viel Kraft und Intuition gegeben... Die kurzen intensiven Kontakte danach all die Jahre begleiteten mich. Euer Aufbau in Bali. Der Tod meiner Mutter hier am Bodensee. Meine Peilung nach Bali. Nun ist es so weit. Nun folge ich Deiner Einladung zu kommen... Lieber Rainer, lieber Jeremy und Manao, wir sind uns nur flüchtig begegnet aber Licht und Liebe waren immer da. Von ganzem Herzen. Susanne
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Dorothea Grenkowitz und Marita Barnett schrieb am 27/11/2019 um 22:25:
Lieber Rainer, lieber Manao, lieber Jeremy, wir sind sehr betroffen über den plötzlichen Fortgang Deiner Gisela und Eurer Mutter aus diesem Leben und sprechen Euch unser herzliches Mitgefühl aus. Wir haben dies erst vor wenigen Tagen an Deinem Geburtstag, Rainer, erfahren. Unsere Gratulation mit besten Wünschen für Dich / Euch für diese schwere Zeit begleiten unsere Gedanken. Wir wünschen Euch, dass Ihr Trost findet in der Hoffnung, dass Gisela von ihrem Leid befreit ist und wir uns alle in einem anderen Leben einmal wieder sehen werden, und dass Du, Rainer, Unterstützung durch Dein Mandala-Team hast und Ihr in guten Freunden das Gefühl von Partnerschaft und familiärer Geborgenheit im Sinne von Gisela finden werdet. Mit herzlichen Grüßen Dorchen und Marita
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Mara Eckert schrieb am 07/11/2019 um 10:38:
Lieber Rainer und Team vom Bali Mandala, über Umwege haben wir vom Tod der großartigen Gisela erfahren. Vor einigen Jahren waren wir doch ettliche Male bei euch. Mein Mann Jürgen und ich. Wir beugen uns dem Willen des Lebens in Demut und möchten euch, vor allem aber Rainer die Kraft wünschen, die zur Bewältigung nötig ist. Gisela hat sich sicher ein Weitergehen und eine Weiterentwicklung gewünscht. Das ist doch ein großer Trost. In herzlichem Gedenken Mara und Jpürgen Eckert, München
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Rico & Jürgen schrieb am 01/11/2019 um 12:26:
Die Nachricht traf uns sehr überraschend und führte uns zugleich vor Augen wie plötzlich doch das Leben im Hier und Jetzt sein Ende nehmen kann. Die wenigen Momente unseres Zusammentreffens haben ein Bild geprägt, das wir vor Augen haben, - denken wir an Dich liebe Gisela: ein farbiges längeres ärmelloses Kleid, die blonden herabfallenden Haare, ein sanftes und liebevolles Gesicht, dessen Mund neben einem Lächeln immer bedachte Worte bereit hielten... Eben eine Persönlichkeit die einen harmonischen, nachhaltigen Eindruck hinterlässt und das Erscheinungsbild – des wunderschönen Ressorts „Mandala“ (mit)prägte. Dir Rainer, Manao und Jeremy wünschen wir viel Kraft und Zuversicht das Erbe Giselas fortzuführen. Rico & Jürgen
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Peggy schrieb am 24/10/2019 um 17:26:
Liebe Gisela, ich danke Dir für deine unbeirrbare Art mir Wege zu zeigen, die ich ohne dich nie betreten hätte...
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Ulla schrieb am 15/10/2019 um 15:10:
Liebe kleine grosse Schwester - ich vermisse Dich so sehr!
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Christel Märtin schrieb am 15/10/2019 um 10:14:
Die Nachricht von Giselas Tod hat mich und das ganze Team von Forum Reisen sehr traurig und betroffen gemacht. Wir kannten uns nur per Mail - aber dies immer in einer innigen, herzlichen Form .Es war immer ein sehr guter und schöner Gedankenaustausch.. Lieber Rainer, Manao und Jeremy wir wünschen Euch viel Kraft für die Weiterführung des Bali Mandalas in Ihrem Sinne. In Gedanken sind wir bei Euch.
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Barbara Jung schrieb am 05/10/2019 um 10:34:
Ich bin sehr froh,dich getroffen zu haben! Besonders den Abend, im Juli 2004, als wir "zufällig" ins Bali Mandala kamen,und so herzlich von Rainer und dir aufgenommen wurden und du unterm Sternenhimmel berichtetest wie das Bali Mandala zu euch gekommen ist,ist tief in meiner Seele! Ich bin ein bischen getröster, daß du 1 Tag nach Sogyal Rinpoche und 2 Tage nach dem 20. Todestag von Nyoshul Khen Rinpoche gestorben bist..... Und ich wünsche Rainer und all denen die das Mandala nun weiterführen alles,alles Gute! Herzlichst Barbara Jung
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Johann Vogt schrieb am 04/10/2019 um 16:50:
Ich behalte Dich so in Erinnerung wie ich Dich zuletzt vor 10 Jahren zum Abschied gesehen habe: Lächelnd im Kreise Deiner treuen balinesischen Kinder
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Nadja schrieb am 02/10/2019 um 11:40:
"Der Gedanke an die Vergänglichkeit aller irdischen Dinge ist ein Quell unendlichen Leids - und ein Quell unendlichen Trostes." Gisela...Du hast einen Teil meines Weges geprägt und dafür empfinde ich tiefe Liebe & Dankbarkeit...Du hinterlässt hier auf Erden eine Lücke...wirst jedoch in meinem und vielen anderen Herzen weiter leben. Mein tiefstes Mitgefühl für euch...lieber Rainer, Manao & Jeremy. Von Herz zu Herz Nadja
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Ciara schrieb am 02/10/2019 um 05:46:
My love, es ist so unmöglich dass ich dich nie wieder sehen werde, keine Emails mehr von dir, keine Sprachnachrichten, keine Umarmungen... Du hast mein Leben in so viele unterschiedliche Rollen unheimlich bereichert: meine Mutter, meine Lehrerin, meine Vertraute, meine Chefin, meine Kollegin, meine Freundin. Mein allerbester Schatz: so hast du mich gerne genannt. Du fehlst, das wirst du immer. Ich bin so dankbar dafür dass ich Teil deiner Familie werden durfte - du lebst für immer in meinem Herzen weiter my dear. I love you, always ♥️
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Franziska Kühne schrieb am 30/09/2019 um 16:09:
Unser tiefes Mitgefühl lieber Rainer, Manao und Jeremy. Wir kannten Gisela leider nicht persönlich, verbrachten aber drei wundervolle Wochen im Bali Mandala und freuen uns sehr dass es in ihrem Sinne weitergeführt wird. Liebe Grüße von Franziska, Tim und Sebastian.
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Marianne schrieb am 28/09/2019 um 18:24:
Lieber Rainer, Manao und Jeremy Ich sende Euch mein herzlichstes Beileid zum Hinschied von Deiner lieben Frau und besten Mutter. Meine Bali-Aufenthalte waren jedesmal sehr berührend und bleiben unvergessen. Es ist und bleibt ein speziell traumhafter Ort, auch weil dieser von Gisela geprägt ist. Ich bin überzeugt, dass Gisela an diesem Ort immer zu spüren ist. Ich wünsche Euch von ganzem Herzen viel Kraft, Gisela's Erbe und Lebenswerk mit dem Bali Mandala weiter zu betreiben. In Euch Manao und Jeremy wird Eure Mutter weiterleben - Ihr seid genauso wundervoll wie sie. Herzlich, Marianne
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Hans-Jürgen Bohla schrieb am 28/09/2019 um 11:41:
Bin total traurig über den Verlust eines der wertvollsten Menschen in meinem Leben. Nur meine Dankbarkeit überwiegt den schmerzlichen Verlust einer besonderen Freundin. Du,liebe Gisela hast mich gelehrt, mein Herz zu öffnen, was mein Leben positiv und anhaltend verändert hat! Du wirst in meinem "Sanften Herz der Traurigkeit", wie Du es genannt hast, für immer einen Ehrenplatz haben!!!! Wir begegnen uns wieder....irgendwie, irgendwo, irgendwann.
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Karo schrieb am 27/09/2019 um 08:47:
Liebe Gisela.. Es ist kaum zu glauben, wie schnell sich Dinge verändern...das einzig Bestaendige ist eben die Veraenderung... Ich bin unglaublich dankbar, dass ich dich kennenlernen durfte. Bei der Heilreise im Maerz haben wir sehr intensive Momente geteilt und das, was du mir gezeigt hast wird bleiben.... So nehmen wir alle ein Teil von Dir mit.. Jeder, mit dem Du gearbeitet hast, jeder, den du getroffen hast, jeder, den du geliebt hast, jeder der dich geliebt hat...die Gedanken, die Du angestoßen hast, die Fragen die du gestellt hast... Das Gefuehl was du vermittelt hast... So ziemlich jeden Tag erinnert mich etwas davon an dich.... Und es sind dann Gedanken, die mir helfen, mich staerken, mich beruhigen... Unser Thema war Intuition... Das Emotional Guidance System.... Das begleitet mich jeden Tag... Somit begleitest Du mich jeden Tag... Du bist definitiv einer der praegendsten Menschen in meinem Leben gewesen. Du warst da als ich Dich ganz sehr brauchte... Es gibt keine Zufaelle... Unser Weg ist geführt.. Der Gedanke macht mich traurig, dass wenn ich das naechste Mal nach Bali komme, Dich nicht umarmen kann und Dir alles erzählen kann, was so passiert ist... Aber ich glaube .. Du weist das alles.... Ich danke Dir fuer alles, was Du hier erschaffen hast... Bis zum nächsten Mal , liebe Gisela...
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Mario schrieb am 27/09/2019 um 08:31:
..In tiefer Liebe und Dankbarkeit sage ich „auf Wiedersehen“.. was für eine Gnade Dich als Mensch gekannt zu haben..ich vermisse Dich unendlich.. bis bald..
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Johanna Salvoldi schrieb am 23/09/2019 um 20:12:
Die Nachricht von Gisela Tod hat uns sehr betroffen gemacht und lange Zeit fehlten die Worte. Wir wünschen euch viel Kraft in diesen schweren Tagen. Liebe Gisela, du warst die Seele des Bali Mandala und wir haben uns sehr wohl gefühlt und gut aufgehoben an einem aussergewöhnlichen Ort mit einem speziellen Spirit. Gerne denken wir an diese Tage zurück. Gute Reise Gisela.
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Anke und Rene Pawel schrieb am 23/09/2019 um 17:30:
Die traurige Nachricht hat uns sehr betroffen gemacht. Gerade wenn ein so lebensfroher und aktiver Mensch wie Giesela plötzlich von uns geht, wird einem die Vergänglichkeit des Lebens so sehr bewußt. Wir kannten sie nach zwei Besuchen sicher nicht so gut wie viele andere, aber dennoch erinnern wir uns an sie als einen Menschen mit einer ganz besonderen Ausstrahlung. Wir möchten Rainer, seiner Familie und allen im Bali Mandala unser Mitgefühl ausdrücken und wünschen euch viel Kraft den schweren Verlust zu ertragen Anke und Rene Pawel
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Katrin Hoffmüller & Torsten Gläser schrieb am 22/09/2019 um 22:14:
Liebe Gisela, Deine Lebendigkeit und Dein Mitgefühl und Dein echtes Interesse daran, dass sich Menschen mit sich selber verbinden, bleiben uns unvergessen. Du bist für immer in unseren Herzen. Lieber Rainer, lieber Manao, lieber Jeremy, wir wünschen Euch viel Liebe und viel Kraft für diese Zeit. Unsere Herzenswünsche gehen zu Euch. In Liebe Katrin & Torsten
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Ulrich Lienhardt schrieb am 22/09/2019 um 20:53:
Lieber Rainer, ich schicke Dir mein tiefes Mitgefühl und wünsche Dir von ganzem Herzen, daß Du Menschen um Dich herum hast, die für Dich da sind und Dich halten. Ganz herzlich Uli
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Paula schrieb am 20/09/2019 um 16:31:
Liebe Gisela, ich bin so dankbar dass du in mein Leben gekommen bist. Du warst für mich da und hast mir Liebe und Geborgenheit geschenkt, als ich sie womöglich am meisten gebraucht habe. Dieses Geschenk, deine Energie und dein Licht werde ich immer bei mir tragen. Alles Liebe auf deinem neuen Weg wünscht dir, Paula
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Andrea schrieb am 19/09/2019 um 11:28:
Einen kurzen Moment nur habe ich dich, gesehen aber 10 zauberhafte in deinem Paradies verbringen dürfen. Danke für diesen zauberhaften Ort. Selamat Jalan, liebe Gisela!
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Markus schrieb am 18/09/2019 um 19:38:
Liebe Gisela, nie werde ich vergessen, wie berührbar und offen und stark Du Dich in meinem Karuna-Training gezeigt hast. Du hast Schönheit und Würde ausgestrahlt. Auf einer der legendären Partys unseres Zyklus im Haus Ebersberg haben wir lange zusammengesessen und uns ganz wunderbar unterhalten ... So plötzlich, wie ich die Nachricht von Deinem Tod erhalten habe, so plötzlich war Dein Tod anscheinend auch. Ich bin zutiefst dankbar für unsere Begegnungen und kann nicht anders als lächeln, wenn ich an Dich denke. Wie schade, dass Du nicht mehr hier bei uns bist. Möge es Dir gut gehen, wo Du jetzt bist. Und lieber Reiner (erinnerst Du Dich an den Spass, den wir zusammen bei einem Karuna-WE hatten???), ich wünsche Dir Kraft und viele liebe Menschen um Dich herum, die in dieser schweren Zeit bei Dir sind Markus
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Kirsten Grundmann schrieb am 18/09/2019 um 04:54:
Gerade aus dem Bali Mandala zurück bewegt auch mich der plötzliche Tod von Gisela.Ich sehe sie vor mir, wie sie mit ihrem Hund Lisa jeden Morgen zu der kleinen Insel geschwommen ist.Die Stimmung im Bali Mandala war sehr traurig,jeder der Gäste kannte sie und alle haben von dem Spirit gesprochen, dem sie diesem besonderen Ort verliehen hat.Auch ihr familiäres Team hat ihre „Mama“ verloren und die Trauer darüber war merklich spürbar.Ich wünsche Rainer und seiner Familie viel Kraft und wünsche mir, dass das Bali Mandala auch weiter durch gute Seelen geführt wird, auch wenn Gisela eine große Lücke hinterlassen hat.
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Martina Holzmann und Gabi Bolzenius schrieb am 17/09/2019 um 21:52:
Liebe Gisela, im Mai 2015 waren wir im Bali Mandala und haben dich in einer ruhigen, sympathischen, verbindlichen Art kennen lernen dürfen. Die Nachricht über deinen Tod hat uns sehr erschüttert und sehr traurig gemacht. Wir wünschen Rainer, Manao und Jeremy , dass die Erinnerung an wunderschöne, gemeinsame Momente mit Gisela euch Kraft gibt, um die Trauer eines Tages zu überwinden. Gabi und Martina
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Monika Ewald schrieb am 17/09/2019 um 19:32:
Liebe Gisela, die Nachricht über Deinen Tod hat mich fassungslos gemacht. Ich trauere um Dich. Du warst für mich einer der liebsten und wertvollsten Menschen in meinem bisherigen Leben. Ich erinnere mich an unsere innigen Begegnungen. Ich erinnere mich an unser gemeinsames Lachen. Ich erinnere mich daran, dass Du mich mit Deiner Liebe und Deinem unerschöpflichen Mitgefühl durch eine sehr schwierige Zeit geleitet und begleitet hast. Danke, Dir dafür, danke, dass Du mich erkanntest und an mich glaubtest. Mit Dir geht uns allen und dieser Welt ein ganz wunderbarer Mensch verloren. Mögest es Dir, da wo Du jetzt bist, gut gehen, mögest Du in lichtvollen Spähren sein und mögest Du beschützt und behütet sein. Deine Monika Dir lieber Rainer, Jeremy und Manao wünsche ich viel Kraft für die Zeit der Trauer! Mögen sich die schweren Tage bald in der Erinnerung an hellere Tage und die nicht zu löschende Verbindung zu Eurer Gisela auflösen. Von Herzen Monika
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Isolde & Christian schrieb am 17/09/2019 um 18:22:
Liebe Gisela, wir waren sprachlos, als die Nachricht zu uns kam, dass Du die Sphären gewechselt hast. Das Bild ist so ganz DU, dass es kaum fassbar war, dass Du SO nicht mehr da sein wirst, wenn wir im Mai kommen. Wir haben Dich als warmherzige, tiefsinnige, liebevolle, bewusste Frau voller tiefer Achtsamkeit erlebt und danken Dir so sehr für All das, was durch Dich im Bali Mandala lebendig war. Die von Dir dort hineingelegte Liebe wird weiterleben. Lieber Rainer, liebe Söhne von Gisela, wir wünschen Euch den mutigen Blick nach vorne und die Gewissenheit, dass es für Gisela der stimmige Weg war. Wir sehen uns im Mai lieber Rainer und senden Euch nun eine virtuelle Umarmung. Alles Gute für Euch. Alles Gute für Dich Gisela.
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Sabine Forner schrieb am 17/09/2019 um 10:57:
Liebe Gisela, Du und die einzigartige Atmosphäre im Bali Mandala haben mich immer wieder nach Bali kommen lassen. Es ist schön einen Sehnsuchtsort im Herzen zu tragen. Mich hat die Nachricht vom Übergang in eine andere Welt sehr berührt und ich wünsche Dir eine gute Reise und ein gutes Dasein an dem anderen Ort. Ich umarme Dich und sage tausend Dank für die Zeit und die Gespräche, die ich mit Dir verbracht habe. Sabine aus Hamburg
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Alyce, Sydney schrieb am 17/09/2019 um 08:35:
Dear Bali Mandala family, I am so shocked to learn of Gisela’s death. I learnt so much from her on my several visits to Bali Mandala. Sending gentle love to you all.
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Jochen und Christilan schrieb am 16/09/2019 um 16:22:
Liebe Quiesel, Christian und Ich werden Dich nie aus unseren Herzen und Köpfen löschen. Wir sind so froh, dass wir Dir kurz vorher noch so nahe sein konnten hier in Überlingen. Wir umarmen Dich in Gedanken und schicken Dir viel Licht in Deine neue Heimat. Christian und Jochen
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Norbert Faller schrieb am 16/09/2019 um 12:36:
Liebe Gisela, lieber Manao, Rainer, und Jeremy, die Nachricht hat mich sehr überrascht und bewegt. Leider hatten wir in letzter Zeit selten persönlichen Kontakt, aber nicht zuletzt durch eure Bali Mandala-News war ich doch ein bisschen auf dem Laufenden. Ich denke gerne an die vielen Begegnungen während unseres Studiums an der Naropa University in Boulder zurück, auch später in Konstanz, dann einmal noch in Frankfurt und in Wien. Schade, dass aus einem geplanten Seminar bei euch nie etwas geworden ist – das wäre sehr schön gewesen, euch einmal in eurer neuen Heimat zu erleben. Aber ich trage immer noch den kleinen Buddha in meiner Geldbörse bei mir, den du mir einmal geschenkt hast und so bleibt eine schöne Verbindung zu dir immer bestehen. Ich begleite und betreue Erika in ihrem hohen Alter und letzten Lebensjahren und bin daher sehr mit dem Thema Abschiednehmen befasst und vertraut. Alles Gute dir auf deiner Reise und auch euch Manao, Rainer und Jeremy
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Rose Lindig schrieb am 15/09/2019 um 22:10:
Gisela, du hinterlässt unendlich viele einzigartige und wundervolle Erinnerungen und einen besonderen Platz im Herzen. Selbst für mich, die dich nur selten getroffen und wenig gekannt hat, warst du für mich eine alte vertraute Freundin. Ich hätte dich gerne wieder gesehen, mit Dir gesprochen und Dir Robert vorgestellt.... - Du bist wo Du bist - wir sind wo wir sind - und alles hat seine Ordnung -
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Sybille & Olaf schrieb am 15/09/2019 um 21:43:
Liebe Gisela Du hast so viele Menschen begleitet, so vielen Menschen geholfen sich selbst zu finden. Dein Wirken bleibt in der Welt, auch wenn Du diese viel zu früh hast verlassen müssen. Wir sind dankbar Dich kennengelernt zu haben - möge Deine Reise eine glückliche sein. Lieber Rainer, Manao und Jeremy wir haben die traurige Nachricht auf einer Reise erhalten. Wir wünschen euch von ganzem Herzen Kraft und Zuversicht für diese Zeit.
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Hannes Koerber schrieb am 15/09/2019 um 15:12:
Liebe Gisela. Seit ich die Mail bekommen habe denke ich an Dich. Und an Rainer. Als ich mit Dir damals in Bondalem auf einer balinesischen Kremation war sagtest Du, daß es keinen Grund zur Trauer gibt. Jedoch so weit, wie Du, werde ich auf diesem Wege wohl niemals gelangen. Zurückbleiben ist halt wohl auch was anderes, als mit sich im Frieden zu gehen. Und das ist meine Hoffnung: Daß Du ganz einfach hinübergeglitten bist. Wenn jemand, dann Du. Du und Rainer habt mir damals buchstäblich den Arsch gerettet und ich bin Euch auf ewig dankbar. Jetzt gehöre ich zu denen, die es - bisher - nicht mehr geschafft haben Euch noch einmal zu besuchen, obwohl ich jedes Jahr d'ran dachte. Mit einem Kloß im Hals. In Liebe, Hannes
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Sabine Kohse schrieb am 15/09/2019 um 13:53:
Liebe Gisela, ich bin zutiefst erschüttert und traurig über deinen Tod. Lange Zeit haben mir die Worte gefehlt, und ich konnte es kaum glauben dass du nicht mehr hier bist. Unsere Begegnung war für mich ein Segen und ging mir sehr nah, es war als ob wir uns schon länger kennen und wiedergefunden haben. Schon im Mandala habe ich jeden Augenblick mit dir als sehr wertvoll und lichtvoll empfunden. Ich bin so dankbar, dass ich dich - du wundervolle, liebevolle und leuchtende Frau kennenlernen durfte. Unser Weg hat uns für eine kurze Zeit zusammengeführt, und mir durch dich gezeigt wie kostbar das Leben ist. Wo auch immer du gerade bist, ich wünsche dir einen guten Übergang. Was auch immer du gerade fühlst, ich wünsche dir geliebte Seelen die dich begleiten und dir Licht und Liebe schenken. Fühle dich von Herz zu Herz umarmt, bis wir uns wiedersehen. Ich hab dich so unendlich lieb. deine Sabine
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Sybille Neubert schrieb am 15/09/2019 um 08:17:
Mein Herz weint... um eine wundervolle Frau. Mit ihrem Strahlen und ihrer Sanftmut hat Gisela die Welt beschenkt.i Mit ihr durfte ich Bei Mir ankommenm, mein inneres und äusseres Zuhause finden. Ich bin unendlich dankbar für diese Begegnung und verneige mich demütig vor dem Leben. Lieber Rainer, lieber Manao, lieber Jeremy, mein tiefes Mitgefühl gilt euch. Mir fehlen die Worte.... Eine Umarmung von Herz zu Herz - Sybille
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Dieter Neubrand schrieb am 14/09/2019 um 12:11:
Und immer sind irgendwo Spuren Ihres Lebens. Gedanken, Bilder, Augenblicke und Gefühle . Sie werden uns immer an Sie erinnern und Sie uns nie vergessen lassen. Wir sind in dieser schweren Zeit in Gedanken bei Euch. Liebe Grüße Dieter und Simone
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Diane schrieb am 14/09/2019 um 04:59:
Words do not come to express my deep sadness. and eternal gratitude. Rainer, Manao,Jeremy, Ulla, I send compassionate, healing, energy To my dear friend, guide, teacher, dancing partner, I send all that is in my heart for your next journey. 🙏🏽
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Asha Scherbach schrieb am 14/09/2019 um 00:04:
Gerade eben habe ich von Annette gehört, dass Gisela gestorben ist und ich bin tief erschüttert . Gisela war für mich einige Jahre eine grundlegende Unterstützung in Frankfurt und ich habe viel von ihren Schätzen nutzen dürfen. Dass Sie und danach meine liebe Freundin Annette nach Bali gingen war einerseits ein kleiner Abschied und gleichzeitig wußte ich, dass die Beiden einander hatten und ich war voller Freude über die Aufgaben, die Bali mit sich brachte für Jede auf ihre Weise. Nun vermisse ich sie schmerzlich, der Abschied ist groß und ich schicke dir, liebe Giselaseele, in dieser Vollmondnacht mit der eben gesehenen Sternschnuppe meine Liebe und tiefste Dankbarkeit für alles.Asha
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Monika Steinmann schrieb am 13/09/2019 um 21:40:
Liebe wunderbare Gisela, Freundin und Begleiterin in meinen dunkelsten und lichtvollsten Stunden. Ich bin so unendlich dankbar, dass ich Dir begegnen durfte, dass Du mir geholfen hast meine Aufgabe in diesem Leben zu finden und es mir durch dich möglich war und ist im space zu verweilen. Voller Dankbarkeit und Freude denke ich an die Tage im Blue Mandala und die Stunden in Deinem kleinen Buddhahaus. Dort auf den Meditationskissen und mit Dir gegenüber und dem Licht von Bali und dem Rauschen des Meeres war es ein leichtes die Anbindung zum All-Einen zu spüren. Unsere Verbindung wird noch lange bleiben, das spüre ich und schicke Dir zu diesem Abschied ein grosses Strahlen. Lieber Rainer, fühle Dich umarmt. Aus der Ferne sende ich Dir Kraft und Mitgefühl. Monika
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
KARINE HANSELMANNQuelquechose de léger et de la Joie m'ont emporté schrieb am 13/09/2019 um 20:00:
Quelque chose de léger, une joie innée m'ont emporté vers vous la 1 ère fois que je vous ai vu et entendu. Vos gestes subtils étaient soulignés par vos mains fines, gantées. Quel plaisir de vous écouter. Un.modèle de féminité elegante, intelligente au coeur ouvert et authentique. Je remercie la vie de vous avoir rencontrée et vous souhaite un voyage vers l'infinie beauté sans accroc...
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Sarah schrieb am 13/09/2019 um 18:04:
Lieber Rainer, Lieber Manao, Lieber Jeremy, Leider ist es ein sehr trauriger Anlass diese Zeilen zu schreiben und ich möchte Euch mein allerherzlichstes Beileid aussprechen. Ich bedaure euren Verlust zu tiefst. „Wenn die Zeit endet, Beginnt die Ewigkeit“ Gisela, du warst ein sehr besonderer Mensch, hast mich sehr berührt und unfassbar beeindruckt. Du hast erkannt wer ich bin und ich werde nie vergessen, wie du mich mit wenigen Worten in eine neue Welt versetzen konntest, wie schön die Zeit mit dir war und wie du mein Leben geprägt und verändert hast. Ich werde dich und deine ganz besondere Magie nicht vergessen, meine Dankbarkeit für Zeit in der du mein Leben gekreuzt hat bleibt für die Ewigkeit. Ich wünsche Euch für kommende Zeit viel Kraft! Eure Sarah
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Marc Matthies schrieb am 13/09/2019 um 09:26:
Liebe Gisela, nun haben wir uns nicht mehr gesehen und gesprochen. Ich wollte dich immer in Bali besuchen, doch nun bist du gegangen. Ich denke gerne an die Zeit mit dir Im Karuna Training zurück. Du hast mit deiner lebendig Art und voller Humor gelehrt und einen zarten Hauch in unsere Gruppe getragen. Dein strahlendes Gesicht wird mir in Erinnerung bleiben. In Anteilnahme an die, die du zurückläßt, Marc.
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Petra aus Berlin schrieb am 12/09/2019 um 23:18:
Liebe Gisela, ich bin bestürzt, dass du uns verlassen musstest. Dein Licht wird uns allen fehlen. Ich habe Dich lange nicht mehr gesehen, aber Du warst immer wieder in meiner Erinnerung präsent. Wie Du morgens im Bali Mandala vom Hund begleitet zum Wasser geschritten bist, um Deine morgendliche Runde zu schwimmen. Wie Du jeden gesehen hast, von außen und von innen. Wie Du Meditationen voller Fülle und Helligkeit geleitet hast, in die ich mich heute noch zuweilen verankere. Ich hoffe, Du verschenkst dein Licht jetzt auf vielfältige neue Weise. Im Bali Mandala wird dein Wesen lange verweilen. Lieber Rainer, ich umarme Dich. Es fühlt sich wie gestern an, dass wir das letzte Mal geredet haben - und in Gedanken spreche ich auch jetzt mit Dir. Ihr habt einen ganz großen Teil des Lebens mit Gisela verbringen dürfen. Ich einen kleinen. Ich bin sehr dankbar. Meine wärmsten Wünsche gehen zu Euch. Alles Gute, Petra
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Isabella Ostermann schrieb am 12/09/2019 um 22:15:
Liebe Gisela, voll ins Herz getroffen! Ich bin traurig und es schmerzt. Aber gleichzeitig kommt auch die Erinnerung hoch - voll Dankbarkeit und Freude. Auch für mich warst Du Karuna-Lehrerin und damit eine ganz wichtige Wegbegleiterin für mein Leben. Danke, dass ich Dich treffen durfte, auch wenn es schon eine ganz schöne lange Weile her ist. Und wie der ein oder andere auch, wollte ich Euch längst einmal auf Bali besuchen kommen. Es hat sich bis jetzt für mich leider noch nicht ergeben... und dann ist es auf einmal da - das zu spät. Gute Reise, liebe Gisela. Und Rainer, ich denke immer mal wieder an Euch auf Bali und dass es einfach schön war, Euch damals bei Karuna kennengelernt zu haben. Ich denke an Dich und unbekannterweise an Euch als ganze Familie. Ich hoffe, all die Nachrichten tragen Euch und ein Stück weiter....von Herzen liebe Grüße aus München, Isabella
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Michael Klotz schrieb am 12/09/2019 um 21:37:
Liebe Gisela, als ich die Nachricht von deinem Tod bekam, fühlte es sich zuerst vollkommen unwirklich an, dann ein Schock und dann große Trauer. Ich denke daran, wie du mich damals zur Teilnahme am Karuna Training inspiriert hast. Die Begrüßung bei unserem ersten Wochenende in München ist mir noch so gegenwärtig, als wäre es gestern gewesen. Wir waren viel zu spät und vollkommen erschöpft, als wir ankamen. Und dann deine Begrüßung, so herzlich und liebevoll – wie heimkommen. Solche berührenden Momente gab es noch viele in all den Jahren, denn das ist dein Wesen: Herzlich, liebevoll, inspirierend, weise, humorvoll und vor allem mutig! Ich habe oft an dich gedacht und hatte die feste Absicht, wieder nach Bali zu kommen, sobald meine Lebenssituation es erlaubt. Jetzt ist es leider zu spät, dich dort noch zu treffen. Mögen wir uns in den Weiten des Universums begegnen – und im Herzen. Lieber Rainer, lieber Manao, lieber Jeremy, ich bin mit dem Herzen bei euch und wünsche euch Kraft, Zuversicht und Liebe angesichts eures schweren Verlustes. Michael
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Kanta Friedewald schrieb am 12/09/2019 um 18:55:
Möge das selbstentstehende leuchtend-klare Gewahrsein dir stets offenbar sein. Möge dein Bardoweg dich in reine Bereiche führen, und mögest du dort die Bhumis und Pfade vollenden und dann wiederkehren in diese verwirrte Dimension, um den grundlos leidenden Wesen den Pfad zur Befreiung weisen. Von Herzen Dank. Kanta
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Marita Wedi schrieb am 12/09/2019 um 16:22:
Lieber Rainer, als ich in der letzten Woche Deine Nachricht über Giselas Tod erhielt konnte ich es zuerst gar nicht fassen und es fällt mir immer noch nicht leicht passende Worte zu finden...Gisela war eine so beeindruckende, liebevolle und vor allem weise Frau. Ich verdanke ihr so viel! Wir hatten während meiner Aufenthalte auf Bali viele gute Gespräche, die meine innere Haltung verändert haben...ich bin dankbar und traurig zugleich und wünsche Dir und Deinen Söhnen viel Kraft und Energie für die kommende Zeit. Mit Liebe, Dankbarkeit und Mitgefühl...Marita
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Hans-Werner Greß schrieb am 12/09/2019 um 16:02:
Was für eine schockierende Nachricht. Für mich war Gisela der Ausdruck von Lebensenergie und Kreativität. Sie hat mich zum Karuna-Training gebracht und mir das Vertrauen in die innenwohnende Gesundheit ermöglicht. Wir verlieren nicht nur einen wunderbaren Menschen, sondern auch eine tolle Lehrerin. Liebe Gisela, ich verdanke Dir sooo viel. Rainer und Jeremy (und Manao, den ich leider nicht persönlich kenne): ich wünsche Euch viel Kraft und Zuversicht, um mit diesem Verlust umgehen zu können.
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
tina pollinger schrieb am 12/09/2019 um 07:55:
Liebe Gisela das kostbarste Vermächtniss eines Menschen ist die Spur die seine Liebe hinterlässt! bin dankbar dich kennengelernt zu haben... Ruhe in Freude! Christina
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Ulla Steiner-Kastrup schrieb am 12/09/2019 um 07:29:
Ich habe 2003 das Karunatraining begonnen. Ich erinnere mich, als Gisela über den Tod gesprochen hat, hat sie gesagt, dass sie immer versucht bei Konflikten mit anderen Menschen vor dem zu Bett gehen noch einmal mit dem Anderen Kontakt aufzunehmen um vielleicht eine kurze Aussprache zu finden oder wenigstes zu signalisieren, mir ist es wichtig dass wir uns verständigen. Denn wenn der Tod plötzlich kommt, ist es gut wenn frei von Aggressionen sind und so wenig aufwühlende Gefühle wie möglich haben und bei Anderen hinterlasssen. Danke, dass du diese Weisheiten mit uns geteilt hast. Auch wenn wir uns diesen Ideal immer nur annähern können, ist es für mich eine maßgebliche Orientierung. Danke für deine großen Hingabe an die Liebe und das Leben. Ich wünsche viel Karft für alle die trauern und Abschied nehmen müssen. Ulla
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Petra Drummer schrieb am 11/09/2019 um 22:38:
liebe Gisela, mein Herz ist traurig, zu hören und zu fühlen, dass Du nicht mehr am Leben bist...es tut weh...Deine Präsenz war ein Geschenk für uns alle, es war so gut und so bereichernd mit Dir zu arbeiten...Ich wünsche Dir einen guten Weg in ein neues Leben...Mit viel Liebe und Dankbarkeit, Petra
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Joschua schrieb am 11/09/2019 um 22:11:
Hallo liebe Familie! Die Trauer über den Abschied von Gisela aus diesem Leben ist groß und mächtig. Aber diese Trauer schafft eine tiefe Verbundenheit, die weit über dieses Leben hier hinaus geht. Ich kann eine Kraft spüren die vorher für mich nicht so stark zu spüren war. Es ist die Kraft in uns, oder wie Gisela sagen würde: Das Licht in uns. In dieser Energie können wir Gisela wahrnehmen. Sie existiert weiter in unser aller Lebenskraft. Durch diese Erkenntnis bekommt die Trauer eine Beimischung von Freude, wodurch sich eine energetische Verbundenheit und eine große Dankbarkeit in mir und uns allen breit macht, die wir sehr wertschätzen und niemals vergessen werden. Gisela existiert in uns, in der Liebe, auf ewig. Love&Peace, Joschua
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Lucia and Koen schrieb am 11/09/2019 um 17:40:
Dear Rainer, Manao, Jeremy and team Bali Mandala, Our harts broke when the news reached us that Gisela has past away. Much to soon and so sudden, it was a shock. Such a beautiful person. Lucia and I have the most beautiful memory of Gisela when she gave a lesson to our yoga group. In this lesson she showed her beautiful inner world and spread her own yoga philosophy to the group. It was a beautiful sincere and serene lesson that we can still remember very well. We will remember Gisela, her laughter, her style, her openness, her knowledge and her devotion. Bali Mandala will miss her. Rainer, Manao, Jeremy and Bali Mandala team we wish you all the strength in bearing this loss. Warm regards, Lucia and Koen (yoga teachers from Holland)
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Lydia schrieb am 11/09/2019 um 14:42:
Liebe Gisela, du hast mein Herz tief berührt, so dass es schmerzt, von deinem Tod zu erfahren. Du hast für mich in ganz besonderer Weise Karuna verkörpert. Ich danke dir von ganzem Herzen für die Übermittlung der wunderbaren Lehren. Ich bleibe mit dir verbunden und wünsche dir eine gute Reise. Lydia
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Katrin Götzen schrieb am 11/09/2019 um 12:32:
Tief betroffen und traurig möchte ich Liebe, Licht und Zuversicht zu Ihnen nach Bali schicken. Ich bin sehr dankbar, dass ich Gisela in Ihrem wunderbaren Mandala begegnen durfte. Was für eine strahlende HerzensFrau 💖 Von Herzen alles Liebe Katrin
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Elisabeth Lübbers schrieb am 11/09/2019 um 12:25:
.... mir fehlen die "richtigen" Worte. Tiefe Traurigkeit erfüllt mich, seit ich eben die Nachricht von Giselas Tod erfahren habe. Mein Herz schmerzt ..... und gleichzeitig ist große Liebe und Dankbarkeit spürbar. Dafür, dass ich Gisela kennengelernt habe. Für Giselas liebende Zuwendung, Offenheit, Klarheit und Lebendigkeit. Viele ihrer heilsamen Anregungen und Worte begleiten mich seither in meinem Leben und meiner Arbeit mit anderen Menschen. Ihre Liebe und Weisheit wird einen niemals endenden Einfluss im Universum haben. Sie war eine meiner KARUNA Lehrerinnen im Zyklus "2001/2004" und eine Herzensfreundin. Ich habe Gisela und euch, lieber Rainer, lieber Jeremy, mit meinem Mann Fitti und unserem jüngsten Sohn Malte gleich in eurer Anfangszeit auf Bali im Bali Mandala besucht (leider haben wir dich, lieber Manao nicht kennengelernt). Auch Fitti und Malte sind sehr betroffen von dieser traurigen Nachricht. Wir senden euch unser tiefes Mitgefühl und wünschen euch viel Kraft und liebende Menschen an eurer Seite, die euch in dieser schweren Zeit zur Seite stehen. Es umarmt euch aus tiefstem Herzen Elisabeth aus Paderborn
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Natalia, Stefan, Emma, Josefa schrieb am 10/09/2019 um 22:49:
Liebe Gisela Lieber Rainer Lieber Manao und lieber Jeremy Wir sind betroffen und berührt von Deinem Ableben, jedoch auch dankbar darum, dass diese Mitteilung den Weg zu uns gefunden hat. Schön, dass sich unsere Wege gekreuzt haben auf Eurem so liebevoll gestalteten Fleck Erde im Bali Mandala. In den Jahren 2015/16/17 haben wir unvergessliche Tage bei Euch verbracht. Es war jedesmal wie ein nach Hause kommen für uns alle. Danke von Herzen für unsere Begegnungen, für die Gespräche, die Meditationen, die geteilten Momente in Stille und im Gespräch. In Gedanken bei Euch senden wir dem ganzen Bali-Mandala-Team viel Kraft in dieser Zeit des Abschieds und Neubeginns. Natalia, Stefan, Emma und Josefa aus Zürich
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Kathrin Remmers schrieb am 10/09/2019 um 18:35:
Lieber Rainer, lieber Jeremy und lieber Manao, tief bewegt und schockiert habe ich eben von Giselas Tod erfahren, es tut mir unendlich leid, dass sie nicht mehr bei euch sein kann und hoffe von Herzen, dass sie nicht leiden musste. Auch wenn der Tod an sich keinen Schrecken für euch bedeutet, ist der Abschied jetzt furchtbar und so unerwartet. Das Bali Mandala verliert sein Herz. In den letzten Tagen habe ich so oft an die für mich und Mareike so wertvollen Tage hier voller Sehnsucht gedacht.. Gisela, du warst ein ganz besonderer Mensch und fehlst so vielen schon jetzt sicher sehr, auch ich hätte dich so gerne noch einmal getroffen. In Gedanke bin ich bei euch und wünsche euch viel Kraft für diese schwere Zeit. Danke für alle guten Gespräche, die direkt mit und indirekt durch euch stattfanden. In Trauer Kathrin
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Andrea schrieb am 10/09/2019 um 17:36:
Farewell meine liebe Karuna-Lehrerin. Danke für was du innerlich und äußerlich verwirklicht hast. Ich schätze mich glücklich, dich in lebhafter in Erinnerung zu haben.
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Melissa Moore schrieb am 10/09/2019 um 17:06:
Dear Rainer, Manao, Jerem, it was a shock to hear of Gisela' passing, and I send the deepest sympathies to you all. I kept saying to myself, that I would visit her in Bali Mandala and it never happened. For that, I feel much remorse. Gisela gave so much to Karuna when we first started and personally helped me through many a rough period. I am forever grateful to her for coining the words, 'microscopic truth' which we use today in the training -- and there are many more contributions she made, especially in my heart and mind. I send her much grace in the Bardo. Love to you all.
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Michael Morsch schrieb am 10/09/2019 um 16:34:
Lieber Rainer, Lieber Manao Lieber Jeremy Mein herzliches Beileid zum Ableben von Gisela. Ihr doch so früher Abschied macht mich fassungslos. Ich sehe sie noch vor mir strahlend, voller Leubensfreude und Wärme aber auch ausgelassen tanzend an Silvester vor zwei Jahren... Ich wünsche Euch in dieser schweren Zeit Kraft, Liebe und Zuversicht. Alles Liebe aus Heidelberg
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Nine schrieb am 10/09/2019 um 15:00:
Lieber Rainer, Dir und Euren beiden Söhnen mein tiefstes Mitgefühl. Ich bin tief berührt, auch wenn wir uns lange nicht gesehen haben. Gisela war einer der wunderbarsten Menschen, die ich kennenlernen durfte und der Verlust wiegt schwer. Weit mehr aber finde ich die kostbaren Qualitäten schätzenswert, die sie allen geschenkt und vermittelt hat, die sie kennenlernen durften. In Euren Herzen, aber sicher auch in allen derer, die sie kannten, so auch in meinem, wird sie weiterleben.
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Jochen und Mario schrieb am 10/09/2019 um 14:37:
Lieber Rainer, Manao und Jeremy, unser Weg führte uns zweimal zu Euch ins Bali Mandala. Nach dem Motto...geh, wohin dein Herz dich trägt... Danke für die schönen Momente die wir dort erleben durften. In liebevoller Erinnerung an Gisela, Jochen und Mario
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Christian schrieb am 10/09/2019 um 10:50:
Liebe Gisela, es sind so viele Dinge, die ich vermissen werde: Unsere Sessions, unseren Flow bei Dingen die wir gemeinsam kreiert haben, Slapstick-Stories über die wir lachten und so vieles mehr. Ich danke Dir von ganzem Herzen, dass ich durch Dich Dinge neu sehen konnte, die ich vorher nicht zu sehen vermochte - den Augenblick, im Hier-Sein, mit sich sein. Und Du hast mir - zusammen mit Rainer - mein zweites Zuhause gegeben, in das ich mich wie in einen Schoß geben kann und konnte, meine zweite Familie. Danke Dir dafür! Danke dem Universum für den Weg, den ich hier auf der Erde mit Dir gehen durfte. Danke dafür, dass Du auch weiterhin mit deinem Licht da bist. Mas Chris
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Enja Angermann schrieb am 10/09/2019 um 10:18:
GISELA - wir haben uns nur kurz gekannt. Aber es war eine wahrhaftige Begegnung! Sie wirkt über den Tod hinaus.... Rainer, Manao und Jeremy, ich fühle mit euch, weiß ich doch zutiefst, was der Verlust eines geliebten Menschen bedeutet. Enja
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Karu Löwenkamp schrieb am 10/09/2019 um 10:10:
Dear Gila, I am so incredibly happy when I see your picture and when I feel you! You are such a pure source of light. Ich danke dir, dass du für mich wie eine zweite Mutter warst. Mit deiner Unterstützung hab ich zum ersten mal dass Licht dieser Welt erblickt. Ich danke dir so sehr! Mögest du frei sein Love Karu
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Nils schrieb am 10/09/2019 um 09:07:
Die Nachricht über Deinen plötzlichen Tod ist unfassbar.. Du warst das blühende Leben, als wir uns vor einem Jahr verabschiedeten.. stets voller Liebe, Energie und Fröhlichkeit. Mein tiefes Mitgefühl gilt Deiner Familie, Deinen Freunden und allen Angehörigen des Bali Mandalas. Du wirst für alle Zeit in unseren Herzen und Gedanken weiterleben. Möge Deine Seele nun in einem anderen Paradies Zufriedenheit finden. Wir werden uns irgendwann wiedersehen.. in Verbundenheit, Nils
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Friede Kloke-Eibl schrieb am 10/09/2019 um 09:05:
Friedel Kloke-Eibl Lieber Rainer, Manao und Jeremy, „ Je schöner und voller die Erinnerung, desto schwerer ist die Trennung. Aber die Dankbarkeit verwandelt die Erinnerung in stille Freude. Man trägt das vergangene Schöne nicht wie einen Stachel sondern wie ein kostbares Geschenk in sich.“ (Dietrich Bonhoeffer) ich denke an Euch und wünsche euch Kraft.
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
ursel klepser schrieb am 10/09/2019 um 00:11:
Liebste Gisela, Du bist umd bleibst mein "sicherer Ort" Deine Ursel
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Ursel Klepser und die ganze Familie schrieb am 10/09/2019 um 00:00:
Liebste Gisela, mein Herz ist noch sehr schwer und ich vermisse Dich unsagbar. Das habe ich Dir so oft gesagt und geschrieben und dennoch warst Du immer da wenn ich Dich brauchte. Das wird sich nie aendern. Du warst und bleibst meine Lehrerin. Alles was wichtig ist habe ich von Dir gelernt. Es ist ein grosses Glueck, dass Du mich und meine Familie so viele Jahre begleitet hast. Wir alle sind unsagbar dankbar dafuer. Danke auch, dass Du soft ueber mich und mit mir gelacht hast. Im tiefer Liebe und Dankbarkeit Deine Ursel und Familie
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Claudia Schrunner schrieb am 09/09/2019 um 22:24:
Lieber Rainer, Manao und Jeremy, liebe Bali Mandala Familie, "unfassbar und viel zu früh" waren die ersten Gedanken, die ich hatte, als ich von der traurigen Nachricht hörte. Ich bin dankbar, dass ich Gisela letztes Jahr kennen lernen durfte und erinnere mich sehr gerne an die wunderschöne Zeit im Bali Mandala, Ich wünsche Euch viel Kraft, diese wunderbare Oase weiter zu führen und den Verlust zu verkraften. Alles Liebe, Claudia
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Marion Behrens schrieb am 09/09/2019 um 21:27:
Lieber Rainer tief betroffen haben wir heute die Nachricht von Giselas Tod zur Kenntnis genommen. Wir möchten dir, deinen Kindern und der ganzen Bali Mandala Familie unser aufrichtiges Beileid aussprechen. Wir haben euch 2016 kennengelernt und die Zeit war so wundervoll, das wir uns für März 2020 wieder angemeldet haben. Das wir Gisela dann nicht mehr sehen werden, hat uns sehr schockiert. Sie war so voller Lebensfreude und lebendiger Tiefe, das wir uns gern und oft daran erinnerten. Wir wünschen euch viel Kraft, diese Trauer und diesen Schmerz durchzustehen und gleichzeitig freuen wir uns, das ihr das Bali Mandala in ihrem Sinne weiterführt. Sie ist immer bei euch wenn auch in anderer Form.
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Gerbert Anja schrieb am 09/09/2019 um 21:24:
Ich bin traurig, als ich vom Tod von Gisela gehört habe. Ich habe das Mandala Resort mit der Reisegruppe von Diana Meissner besucht. (Leider war Gisela damals nicht vor Ort)Mit dieser liebevollen geführten Wohlfühloase hat Gisela den Menschen ein wunderschönes Geschenk hinterlassen. Ich möchte auf diese Weise allen Angehörigen mein Mitgefühl aussprechen. Ich wünsche Euch Kraft für die Zeit des Abschiednehmens, Zeit zum Traurigsein, aber auch auch den Mut zum Weitermachen...Herzliche Grüße aus Thüringen
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Jutta München schrieb am 09/09/2019 um 20:10:
Liebe Gisela, in Sri Lanka haben wir uns kennengelernt und sind im Bali Mandala auf der gleichen Wellenlänge weitergesurft. I am at a loss for words now. What a loss. I will miss you. Love Jutta
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Günter und Gisela schrieb am 09/09/2019 um 17:13:
Lieber Rainer, lieber Manao, lieber Jeremy, wir möchten euch unser tiefstes Mitgefühl in dieser schweren Zeit aussprechen. Dass Gisela von uns gegangen ist, hinterlässt auch bei uns Leere, Schmerz und tiefe Trauer. Aber wir spüren auch tiefe Freude und Dankbarkeit im Herzen, dass wir sie kennen lernen durften. Gisela war für uns ein ganz besonderer Mensch und ist immer fest in unseren Herzen verbunden. Und so wird es auch weiterhin sein. Wir denken mit viel Dankbarkeit und Liebe an sie. Sie gekannt zu haben, ist ein Segen und eine Gnade! Da uns die richtigen eigenen Worte fehlen, möchten wir etwas aus dem kleinen Prinzen zitieren: „Wenn du bei Nacht den Himmel anschaust, wird es dir sein, als lachten die Sterne, weil ich auf einem von ihnen wohne, weil ich auf einem von ihnen lache. Du allein wirst Sterne haben, die lachen können! Und wenn du dich getröstet hast, wirst du froh sein, mich gekannt zu haben.“ Ach liebe Gisela, Du und Dein Lachen werden uns fehlen, allerdings wissen wir auch, dass wir für immer verbunden sein werden! Wir sehen dich in den Sternen und finden Dich in unseren Herzen. In Dankbarkeit, Liebe und Trauer Günter „Krishnamurti“ und „die andere“ Gisela
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Baldinger Dr. Verena schrieb am 09/09/2019 um 15:41:
Lieber Jeremy, lieber Manao, lieber Rainer, Völlig erschüttert teilen wir Euren Schmerz. Gisela war das blühende Leben selbst. Sie hat vielen Menschen so viel gegeben, auch mir. Ich habe sie sehr bewundert für Ihre Heiterkeit und Tiefe. Wir werden sie vermissen und wir fühlen mit euch, die ihr als ihre innigste Familie sicher das grösste und schmerzlichste Loch erleben müsst, das ihr viel zu frühes Weggehen verursacht hat. Seid alle drei warm umarmt Verena Baldinger
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Birgit Kusemann schrieb am 09/09/2019 um 13:58:
Lieber Rainer, Manao und Jeremy, mit großer Betroffenheit habe ich den plötzlichen Tod von Gisela zur Kenntnis genommen. Tief berührt spreche ich Euch mein aufrichtiges Beileid aus. Gisela war eine große Bereicherung in meinem Leben. Ihre Herzlichkeit, ihre Empathie und ihr Spirit werden mir fehlen. Ich bin in Gedanken bei Euch. In stiller Verbundenheit, Birgit
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Birgit Buckentin schrieb am 09/09/2019 um 12:45:
Liebe Gisela, ich bin geschockt über die Nachricht, da ich Dich gerade kennenlernen wollte. Im Mai habe ich Dir im Bali Mandala die Hand zur Begrüßung gereicht. Ich habe am 29. August Geburtstag und bin sprachlos. Du bist eine besondere Frau und ich glaube, Du wirst dort, wo Du jetzt bist, sicher in einer anderen Dimension sehr glücklich sein. In liebevoller Verbundenheit Birgit
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Ute Heckmann schrieb am 09/09/2019 um 12:04:
Wir sind tief betroffen und können es kaum glauben, dass Du so plötzlich und unerwartet aus dem Leben geschieden bist. Wir bewahren die kurze Zeit, in der wir Dich kennen lernen durften in unserem Herzen und wünschen Deiner Familie viel Kraft für die kommende Zeit. Es gibt Momente, da steht die Erde still. Und wenn sie sich irgendwann weiterdreht, ist nichts mehr so, wie es einmal war. Ute & Andreas
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Annette Paegelow schrieb am 09/09/2019 um 10:48:
Ich war überrascht und traurig als ich von Giselas zu frühem Tod erfahren habe.Ich habe sie als starke und interessante Frau, leider nur kurz, auf meiner ersten Asienreise, zum ersten Mal allein mit einer Yogagruppe, mit für mich lauter fremden Menschen, im Oktober 2012 im "Bali Mandalo Resort" kennen gelernt. Es war eine meiner schönsten, mystischen und insberierenden Reisen an diesem wunderschönen Ort, die ich gemacht habe.Weil ich von diesem, von Gisela und Rainer geschaffene und einmaligem Resort bis heute faszieniert bin, haben mein Mann und ich im Oktober 2013 dort wieder Urlaub gemacht, der wieder einmalig schön war. Weil das "Bali Mandala Resort" für mich bis heute einer der schönsten Orte der Welt ist, werde ich es wieder besuchen und bin sicher, dass es weiterhin im Sinne von Gisela Menschen aus aller Welt begeistern wird! In Dankbarkeit, Annette Paegelow aus Prenzlau in Deutschland
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Isabel schrieb am 09/09/2019 um 09:37:
Liebe Gisela......nun wünsche ich Dir eine schöne Reise zurück zu unseren Ursprüngen. Gerne hätte ich Dich in Bali besucht. Du hattest mir vor 25 Jahren geholfen meinen Lebensweg neu auszurichten und ich danke Dir von ganzem Herzen dafür. Alles Liebe und in Gedanken bei Dir. Isabel
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
José Noordman schrieb am 09/09/2019 um 09:27:
Dear Gisela, It was much too early for you, to leave this world. I am so sorry. I have always known you as the ‘face’ of Bali Mandala, a pearl at the north side of Bali. It will be strange not to meet you there anymore. I remember my first visit in 2008 with our yoga group, so special throuhg the place, the energy and the people of Bali Mandala. One day you surprised our group with a Tonglen ‘Terima Kasih’ meditation: a teaching about a meditation you can do for yourself, for someone who needs it, or for the whole world. In this practice you receive the pain and give back all good energy. This session made a big impression on me, so I asked if you would like to give me the text. It still is a favorite meditation, and last week I did this especially for you. Selamat Jalan Gisela. Dear Rainer, My sincere condolences for you. I wish you and your family and also the staff of Bali Mandala strength and confidence, for now and for the future. With sympathy, José Noordman
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Natascha schrieb am 09/09/2019 um 06:43:
Lieber Rainer, Manao und Jeremy! Obwohl ich Gisela nicht kannte, bei meinem Besuch im Bali Mandala im September 2011 war sie in Deutschland, hat mich Eure Nachricht sehr berührt. Ich möchte Euch mein tiefes Mitgefühl aussprechen und wünsche Euch viel Kraft! Natascha Pogodda (Schwalbach/Taunus)
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Gabriele Müller schrieb am 09/09/2019 um 00:35:
Obwohl es schon ein paar Jahre her ist, dass ich einen wunderbaren Wohlfühl-Urlaub im Bali Mandala verbracht habe, war ich ziemlich betroffen, von Giselas Tod zu hören. Ich habe sie als einen lebensbejahenden Menschen in Erinnerung, der eine innere Freude ausstrahlte, die sich auf ihre Umgebung übertrug. Ich hoffe, sie hatte keinen allzu langen Leidensweg. Ich wünsche euch allen viel Kraft und Zusammenhalt, um den Verlust zu verarbeiten. Ich glaube fest daran, dass Giselas Energie stets um euch sein wird und wünsche euch alles Gute.
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Gabriela Senn schrieb am 08/09/2019 um 19:05:
Lieber Rainer, lieber Manao und Jeremy Mit grosser Traurigkeit habe ich eure Nachricht gelesen und spreche euch mein tiefstes Beileid aus. Obwohl Gisela und ich uns nicht oft gesehen haben, waren wir auf einer tiefen Ebene verbunden. Ich erinnere mich sehr gerne daran, dass sie vor vielen Jahren einmal bei uns in Wädenswil übernachtet hat und wir zusammen zum Seminar von Mario Mantese gingen. Ich wollte sie immer wieder einmal im Bali Mandala besuchen, aber es kam bisher nicht dazu und nun ist es zu spät. Sie war für mich eine gute Freundin und unsere Gespräche waren sehr bereichernd. Sie war für mich der Engel des Bali Mandala und ihr strahlendes Licht war heilsam für alle Anwesenden. Ich wünsche euch viel Kraft und umarme euch! Gabriela
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Jürgen T. Sturany schrieb am 08/09/2019 um 18:42:
Werte Trauernde, das ich Gisela kennenlernen durfte war ein wichtiges Ereignis in meinem Leben. Das Retreat im Saraswati Bali Mandala haben mich stark weiterentwickelt. Nicht zuletzt dort habe ich das Vertrauen gefunden, dass Gisela dort wo sie jetzt ist weiter wirksam sein kann und ist. Ja, ihr irdischer Zustand hat sich geändert und das macht traurig, sehr traurig und benötigt Zeit der Einkehr und Meditation... diese nehme ich mir und werde somit mit euch verbunden sein. Ihr in Bali könnt wirklich stolz sein auf euch und Gisela auf das was ihr da Gutes und Wertvolles tut. In diesem Sinn werde ich meine "Kranzspende" an das Konto von Christian einzahlen damit es bei euch wirken kann. Ich bin fest überzeúgt dass das in Gisela's Sinn ist. In Verbundenheit und hoffnungsvoller Trauer Jürgen T.
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Gaby und Fritz schrieb am 08/09/2019 um 18:39:
Giselas Tod hat uns sehr betroffen gemacht....Fritz und ich haben unseren ersten gemeinsamen Bali Urlaub im Bali Mandala verbracht, es war eine wunderschöne Zeit und hat viel dazu beigetragen, dass wir uns in Bali verliebt haben.Seit damals waren wir viele Male in Bali und auch oft noch im Mandala. Ein paar Jahre später haben wir uns bei einem House-Sharing (Pagoda Rojo) in der Nähe beteiligt und waren gerne zu Besuch im Bali Mandala. Wenn es unsere Lebensumstände wieder zulassen, werden wir unseren Bali Traum wieder weiterleben.... Danke Gisela für alles was du im und um das Bali Mandala geschaffen und mit deinem Spirit erfüllt hast. Du wirst immer in unserer Erinnerung weiterleben. Gaby und Fritz aus Österreich
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Ulla und Horst Sturm schrieb am 08/09/2019 um 18:24:
Lieber Rainer, diese überraschende Nachricht hat uns tief berührt und noch tiefer traurig gemacht. Wir wünschen Dir und Euren Söhnen ganz viel Kraft und freuen uns, dass Ihr die Arbeit von Gisela weiterführen möchtet. Wir sind in Gedanken bei Euch und senden Euch liebe Grüße aus der Südpfalz. Wir werden Gisela immer in bester Erinnerung behalten. Ulla und Horst
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Lika schrieb am 08/09/2019 um 17:58:
Lieber Rainer, liebe Bali Mandala Familie, mir fehlen in solchen Momenten die richtigen Worte. Ich sitze bei einem Kaffee und denke an die wunderbaren, entspannenden, inspirierenden und vergnüglichen Tage, die wir bei Euch verbracht haben. Einfach nur beglückt, dankbar und in ganz warmer Erinnerung. Ich habe es so genossen, Zeuge zu sein, wie Gisela ihren/Ihr Euren Traum verwirklicht habt, Menschen diese Oase zur Besinnung zu bieten und ich war immer glücklich zu lesen, wie die Familie und alles, was Ihr geschaffen habt, weiter wächst und gedeiht. Ich wünsche Euch allen viel innere Kraft und alles Liebe Lika
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Stefan und Christa Günther schrieb am 08/09/2019 um 17:00:
Lieber Rainer, von unserem lieben Mörbili, Steffen, habe ich von eurem großen Verlust erfahren. (Ich kenne dich als Schauspieler und er berichtete mir von euch.) Gisela kannte ich nur von eurer Seite im Netz und von Mörbilis Erzählungen. Sie scheint eine wunderbare Frau gewesen zu sein, mit viel Einfühlungsvermögen, Wärme, Humor, viel Entschlossenheit, Kraft und Energie. Nun ist sie in einer herrlichen Welt. Trotzdem fällt es schwer, sie gehen zu lassen. Wertvolle Erinnerungen werden euch bestimmt hierfür die nötige Kraft geben. Teilnahmsvolle Grüße aus der Ferne, Stefan und Chris, Köln.
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Claudia Z. schrieb am 08/09/2019 um 16:56:
Liebe Gisela Von deinem frühzeitigen Tod zu erfahren, hat mich sehr getroffen. Gerade wollte ich dir doch noch schreiben, um nach einem Rat zu fragen… Ich bin dir unendlich dankbar, dass du mich in die Welt der Gegenwärtigkeit eingeführt hast. Dank dir habe ich den unmittelbaren Weg zu meinem eigenen Zuhause im Hier und Jetzt gefunden. Nun bist du schon an diesem lichtvollen Ort im Universum und deine Energien werden dort weiterbestehen, um vielleicht irgendwann in neuer Form wieder zu uns auf die Erde zu kommen. Ich hoffe von Herzen für dich, aber auch für deine Angehörigen, dass du dich noch von ihnen verabschieden konntest, bevor du loslassen durftest. Ich fühle mich noch immer mit dir verbunden und werde für immer dankbar sein, dass ich dir begegnen durfte. Deiner Familie und deinen Freunden wünsche ich viel Kraft und Energie, den Gefühlen der Trauer und der Ohnmacht Raum zu geben, um - irgendwann wenn es Zeit ist - heilsamen Frieden zu finden. Von Herzen, Claudia
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Gabriele Minnert schrieb am 08/09/2019 um 16:08:
Tief betroffen von der Nachricht deines Todes, brauchte ich ein paar Tage um die richtigen Worte zu finden, wenn man sie überhaupt finden kann..... Unvergesslich bleiben die Aufenthalte im Bali Mandala und den Retreat, den ich mit dir erfahren durfte. Es war immer sehr bereichernd und du hast uns sehr viel gegeben. Du wirst in unseren Herzen bleiben. Danke für all dein Wirken und dass wir dich, wunderbare Seele, kennen lernen durften. Wir werden dich nicht vergessen und gerne wieder in Bali Mandala kommen, l Gabriele und Beate aus Guntersblum
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Ingrid Hoinkis schrieb am 08/09/2019 um 16:03:
Liebe Gisela, mit dir hat die Erde einen wunderbaren Menschen verloren, voller Güte, Wärme und Liebe. Ich wünsche dir für deinen Weg viel Licht. In Liebe Ingrid
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Beatrice und Matthias Anschütz schrieb am 08/09/2019 um 14:09:
Die Nachricht von GiselasTod hat uns sehr getroffen. Wir sind fassungslos. "GUTE MENSCHEN GLEICHEN STERNEN, SIE LEUCHTEN NOCH LANGE NACH IHREM ERLÖSCHEN." Wir möchten Rainer und den beiden Söhne unsere aufrichtige Anteilnahme übermitteln. Beatrice und Matthias Anschütz
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Katharina Oesterhelt schrieb am 08/09/2019 um 13:22:
Gisela. Schon unsere Großeltern und unsere Eltern haben sich gekannt. Aber ganz unabhängig davon hat vor 47 Jahren auf einer Nachtfahrt im Orientexpress unsere Freundschaft begonnen. Sie war von Anfang an schön und vertrauensvoll, aber sie ist im Lauf der Ereignisse und der Jahre noch tiefer geworden. So tief, dass sie zuletzt keine Begegnungen und keine Worte mehr brauchte. Ich wusste Dich, und Du wusstest mich. Wir haben auf sehr unterschiedliche Weise gelebt. In den letzten 20 Jahren bist Du eine Lehrerin, Heilerin und Wegweiserin für viele Menschen geworden, während ich eine Einsiedlerin geworden bin. Aber wir waren Seelen-Verwandte. Obwohl ich 10 Jahre älter bin als Du, hast Du nun plötzlich vor mir diese Welt und das kleine Paradies verlassen, das Du mit Rainer auf Bali geschaffen hast. Ich weiß noch nichts über Deine letzte Lebenszeit und Deinen Tod, aber ich nehme an, dass Deine Aufgaben hier erfüllt waren, und dass es Zeit für Dich war, in eine andere Seinsform überzugehen. Das ist sehr traurig für alle, die Dich geliebt haben und nun ohne Dich weiterleben müssen. Aber wir müssen versuchen, von uns abzusehen und zu verstehen, warum es für Dich richtig war, jetzt zu gehen. - Liebe Gisela, ich danke Dir für Deine Zuwendung, Deine Aufmerksamkeit, Dein Da-sein und Deine Ermutigung in einer Krisenzeit. Ich danke Dir für Deine innere Nähe, Dein Verstehen über alle Mitteilung hinaus, und für Deine liebevollen Gedanken und Mails auch aus der Ferne. Du wirst in mir weiterleben, solange ich noch da bin. Deine alte Herzensfreundin Kathrin Für Rainer, Manao und Jeremy: mein herzliches Mitgefühl und alles Gute! Ihr seid ihre Erben.
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Angelika Schulz schrieb am 08/09/2019 um 13:03:
Liebe Familie, lieber Rainer, lieber Jeremy mein ganzes Mitgefühl gilt Euch und allen die Gisela auf Ihrer letzten Reise liebevoll begleitet haben. Sie hat mir soviel bedeutet: als Freundin mit unendlicher Geduld und Fürsorge, mit Ihrer bedingungslosen Liebe und trotzdem klar und manchmal scharf abgegrenzt. Von Ihr habe ich als Lehrerin vieles über Selbstliebe, Freundlichkeit und das wunderbare Spiel von Du und Ich, auch von Nähe und Distanz gelernt. Für mich war Sie auch das Herz des Bali-Mandala und ich werde Sie in jeder Hinsicht vermissen und bin trotzdem sicher , daß die andere Welt Sie freudig aufnehmen wird.Ich wünsche Euch als Familie Kraft und Zuversicht für das Weiterführen des Bali Manda. Herzliche Grüße und Umarmung Angelika (Schulz in Halle Westfalen)
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Marionna schrieb am 08/09/2019 um 12:52:
Unendlich traurig und nicht bereit dafür. Dankbar für die Momente, die uns verbunden haben und weiter werden. My sunshine mom, du wirst für mich immer strahlen und bei mir sein. Dein Mariönchen
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Larissa Israel schrieb am 08/09/2019 um 12:51:
Da wo man nur noch schweigen kann in Ehrfurcht vor der Seele und auch im Schmerz der physischen Trennung, möchte ich Euch, Manao, Rainer und Jeremy in Gedanken einfach umarmen. Dann sehe ich vor meinem inneren Auge das Leuchten in Giselas Augen, in ihrer Aura, mit fliegenden Haaren und schwingenden wunderschönen Kleidern… Leichtfüßig durch den Palmengarten schwebend und geerdet zugleich. Im Schweigen steigen die inneren Bilder hoch genau wie in den bewegenden Bado-Sitzungen, die ich mit Gisela erleben durfte. Sofort waren wir in media res. Einfach mal so da sein in der Geste des gelassenen Verweilens. Es war wie ein sich zurück lehnen in den großen vollkommen offenen unbegrenzten Raum. Ja, Gisela hat diesen Space kreiert, ganz verbunden mit dem Weisheitsgeist. Verbunden auch mit ihrem Lehrer Chögyam Trungpa und Karuna. Ohne etwas fixen zu wollen, frei zu sein von der if only Mentalität, die einen glauben macht, wenn ich nur genug aufgelöst habe, dann bin ich endlich richtig oder frei… Sie hatte ein schönes Bild dafür: das Gefühl Probleme lösen zu müssen, ist wie mit einer Tasse den Ozean ausschöpfen zu wollen. Gisela war frei von dieser absolut radikalen Grundillusion. Sich Erinnern an den Badozustand. Sich erinnern war für Gisela das richtige Wort. „Es ist ein integrieren. Kein arbeiten. Kein auflösen müssen“. Sie wusste, dass es immer ein grundlegendes in Ordnung sein gibt, was dich durch Chaos trägt. In dem Gewahrsein von allem was ist, das ich mit Gisela so oft erlebt habe, durfte alles enthalten sein: Ruhig und unruhig. Wach, energisch oder schläfrig. Trauer, Wut, Lachen, Freude, Glück… Wie der riesige Himmel in dem alles erscheinen kann: Wolken, Blitze, Blau. Der ewige Himmel mit seinem unendlichen Raum für alle Displays die auftauchen… Wie dieser Himmel, hatte Gisela in den Sitzungen keine Präferenzen. Alles hatte gleiche Gültigkeit. Denn sie konnte Gleichmütig sein mit sich selbst. Für sich selbst hat sie oft weise gehandelt, konnte sehr gut und klar ihre eigenen Bedürfnisse mitteilen, sagen, was sie braucht und was ihr wichtig ist. Gisela wusste auch: Weisheit ist, Dinge ruhen zu lassen. In dem Vertrauen und Wissen, das das was wir brauchen grundlegend für uns da ist. Einmal fragte ich sie, wie machst du das, dass du immer die richtigen Worte findest? Gisela sagte, seitdem sie keine Ahnung mehr habe, geht es so. Sie habe wirklich keine Ahnung. Oft ist es als höre sie die Worte selbst zum ersten Mal. Es sei eben nicht mehr eine Methode und sie habe aufgehört zu überlegen oder nachzuschlagen. Sie konnte sehr präsent sein. Wirklich da sein. Ein Gefäß werden und vertrauen, dass das Wissen einfach da ist. … und dann, in einer Sylvesternacht, sind wir nach stundenlangem Tanzen in der Meditationshalle mit Gisela in unseren festlichen Kleidern einfach ins warme Meer gesprungen und im Glitzern des Mondlichtes dem neuen Jahr entgegen geschwommen. So bin ich mir sicher, dass Gisela in diesem ewigen Raum der Seele einfach weiter wirkt und ist. So wie immer, nur nicht mehr physisch greifbar. Weisheit und Güte, Herzöffnung und Zauber des Unbegreiflichen bleiben bestehen…
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Steffen schrieb am 08/09/2019 um 12:36:
Alles hat seine Zeit, es gibt eine Zeit der Freude, eine Zeit der Stille, eine Zeit des Schmerzes, der Trauer und eine Zeit der dankbaren Erinnerung.
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Alexander Wright schrieb am 08/09/2019 um 12:17:
GISELA Gekommen bist DU, um uns zu zeigen, dass die Liebe das Wichtigste im Leben ist. Gegangen bist DU - jetzt -, um uns zu zeigen, dass Deine Lebensaufgabe erfüllt war. Geblieben bist DU im Herzen und in der Seele aller, die DEINEN Weg gekreuzt haben. In tiefer Verbundenheit, Dein ‘Cousin‘ Alexander
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Teja & Christiane Hawel schrieb am 08/09/2019 um 12:03:
Wir haben Gisela in einer wunderschönen Erinnerung. Sie hat Ihren Traum mit Euch gelebt. Die paar Stunden die wir mit Ihr verbringen könnten, waren wunderschön. Mit Ihr und Lisa im Meer zu Schwimmen, werde ich nie vergessen. Alles gute für Dich Rainer, Manao und Jeremy, vielleicht sehen wir uns im Wunderbaren Bali Mandala einmal wieder. Teja und Christiane aus Österreich
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Jhamala Katharina Goerttler schrieb am 08/09/2019 um 11:41:
Gisela von Kaiser-Grenkowitz, So 08/09/2019 Liebe Familie und liebe Freunde von Gisela, als Grosscousine von Gisela - meine und ihre Großmutter waren Geschwister - konnte ich eine ganz andere aus meiner Sicht freiere Lebensgestaltung bei ihr mit anschauen. Gisela und ich hatten leider nur in großen Jahresabständen Kontakt. Was mich begeisterte war ihre konsequente Haltung, ihren eigenen Weg zu gehen und auch im Ausland den Standort ihrer Erfüllung zu schaffen. Sie hat mich immer ermutigt dies auch zu tun und so bin ich auch meinem spirituellem Weg gefolgt: Über England zurück und jetzt tatsächlich in der Nähe am Bodensee angekommen. Leichtigkeit und Beständigkeit hat sie mir vermittelt, einfach erfüllend. Ich wünsche allen, die sie kennen, sie in dieser innigen Liebe im Herzen zu bewahren. Mich stimmt es friedlich, dass sie ihren Weg so gehen konnte. In Liebe Jhamala Jhamala Katharina Goerttler Panoramastrasse 73, App. 47 88094 Oberteuringen / Bodensee Germany
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Margarete Kirner schrieb am 08/09/2019 um 10:17:
Liebe Gisela, ich wünsche dir eine gute Reise und dass deine Seele tanzt. Ich bin geschockt und traurig. Letztes Jahr im Mai durfte ich dich im Bali Mandala kennenlernen. Unsere Gespräche haben mich sehr berührt und wirken auch jetzt noch. Wir hatten auch über das Sterben gesprochen. So schnell ist der Moment dann da, obwohl ich dass damals niemals gedacht hätte. DANKE, DANKE und viel Licht und Liebe, und auch für dich lieber Rainer und für eure Söhne. Alles Gute Margret
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Jayne Surry schrieb am 08/09/2019 um 09:12:
A gentle and inspirational soul, we were privileged to know Gisela over many years visiting the Bali Mandala
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Sue Hancock schrieb am 08/09/2019 um 04:40:
Dear Gisela, You showed me so much, guided me so well: how to feel my way into the quiet and peace underneath my experiences - how to keep my heart, mind and world wide open, accepting love fearlessly wherever I can find it - for it is why I am here - how to be true to myself and know that I'm never alone. I will cherish the remembrance of you, and let it live on in my being happy for tomorrow. For Reiner, Manao and Jeremy - I wish you peace in your sorrow, then joy in the love you all shared, and everything that she has left with you. Much love, Sue
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Gabriele Ramin schrieb am 07/09/2019 um 23:34:
Es tut mir sehr leid, von Eurem schweren und plötzlichen Verlust zu erfahren. Möge Sie in Frieden ruhen. Eine Seele wird fehlen im Bali Mandala - ich hoffe, dass dennoch alles gut weitergehen kann. Viele Grüße aus Hamburg, Gabriele Ramin
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
barbara uhlemann schrieb am 07/09/2019 um 21:03:
ich lese diese Nachricht nun jeden Tag und kann nix, nothing sagen so unglaublich ist Giselas Weggang oder Heimgang. Stille. Ich hoffe, dir geht es gut, da wo du jetzt bist. Du hast mir letzten Sommer so freundlich geholfen, als ich bei euch ankam und mein Koffer noch in Frankfurt stand. Lebenslust, freundliche und liebenswert mitfühlende Ruhe ausstrahlend.... auch bei den Wellen der Erdbeben, die ins Mandala schwappten .... ich umarme dich, liebe Gisela
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Melanie Pappler schrieb am 07/09/2019 um 20:45:
Es tut mir so leid, dass sie gegangen ist! Auch wenn ich sie vor 2 Jahren nur kurz kennengelernt habe, spürte ich sofort, dass sie ein besonderer Mensch ist mit einer ganz besonderen Ausstrahlung. Ich bin sicher, dass ein Teil von Ihr immer im Bali Mandala weiterleben wird. Von Herzen, Melanie
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Uwe Goerttler schrieb am 07/09/2019 um 19:22:
Lieber Rainer Moni und ich sind sehr betroffen über Giselas viel zu frühen Tod. Auch wenn ich Gisela seit Jahrzehnten nicht gesehen habe - genauer gesagt zuletzt auf unserer Hochzeit im Wutachtal 1985 - ist sie mir doch sehr präsent. Unsere 2006 verstorbene Tante Eri hat immer wieder von Hella, Giselas Großmutter und Franz Rieger, dem Großvater gesprochen. Ihre leider auch sehr früh gestorbene Mutter, meine Patentante "Meise" ist mir auch in sehr guter Erinnerung. Gisela hat uns nach dem Tod meines Vaters Klaus 2011 einen sehr eindrücklichen Brief geschrieben. Meine Mutter Luitgard, Giselas Patentante "Nürk", lebt mit ihren 94 Jahren in ihrer Demenz nun in ihrer eigenen Welt. Dich lieber Rainer haben wir zuletzt auf Eurer Hochzeit im Riegerhaus in Mühlhofen live gesehen, das war ein Fest! Wir wünschen Dir und deinen Kindern viel Kraft! Cousin Uwe und Moni Goerttler, Wiesbaden
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Astrid Löbell schrieb am 07/09/2019 um 17:56:
Lieber Rainer, lieber Manao, lieber Jeremy, mit tiefer Bestürzung haben wir, Uli, Frank und ich die Nachricht von Gisela´s Tod aufgenommen! Ich denke an Gisela als wunderbare Karunalehrerin, die mich mit ihrer Wärme, ihrem liebevollen Umgang und ihrer Weisheit sehr berührt hat und auf deren Vorträge in meinem 2005 er Zyklus ich mich immer sehr gefreut habe! Und wir alle denken daran, wie wir unsere gemeinsame Zeit 2011 und 2015 im Bali Mandala bei Euch und mit Euch genossen haben und Gisela, Dich, Rainer und Dich Manao in eurem dortigen wunderbar erschaffenen Umfeld entspannt erlebt haben (Jeremy war zu der Zeit, als wir jeweils 1 Woche bei Euch waren, gerade nicht da). Wir schicken viele liebe Gedanken und Wünsche an Euch, Rainer, Manao und Jeremy und ganz liebe Gedanken und Wünsche für eine wunderbare Wiedergeburt in wonderful realms für Gisela! ihr habt so ein schönes Photo von ihr ausgewählt! Wenn ihr nach München kommt, ihr seid stets herzlich willkommen bei uns, liebe Grüße Astrid Löbell mit Uli Reimann und Frank
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Birgit schrieb am 07/09/2019 um 17:30:
Liebe Gisela. Ich kann es nicht fassen... Gerade kürzlich dachte ich noch, dass ich Dir mal wieder schreiben mag... Du hast mein Leben tief berührt. So dankbar war und bin ich Birgit K., die mich und viele andere zu Dir führte. Wunderbare, unvergessliche Workshops waren das mit der Frauengruppe,der schwäbischen wie der pfälzischen. So viel haben wir von Dir mitbekommen und mitgenommen. Und wie dankbar bin ich Dir für meine ganz persönliche Wegbegleitung.Noch heute "geistert" so mancher Satz von Dir in mir. Du bist so eine wunderbare Frau, auch wenn Du nicht mehr hier auf Erden weilst. Die Engel werden sich freuen, einen solch liebevollen, tiefgründigen Menschen im Jenseits begrüßen zu dürfen. Danke, dass ich dich kennenlernen durfte - von ganzem Herzen. Euch Rainer, Manao und Jeremy gilt mein tiefstes Mitgefühl. Gott segene Euch. Adieu Gisela.
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
ede Fischer schrieb am 07/09/2019 um 16:05:
ich bin fassungslos.... eben noch sind wir am Main spazieren gegangen, haben geredet , gelacht. Du hast Frankfurter Würstchen gegessen und dich , trotz Terminstress, bereit erklärt, Claudia die an Krebs erkrankt ist , zu besuchen. Wo nehm ich wenn es Winter wird die Blumen her ? Wer gibt mir Hoffnung, oder ist jetzt die Zeit wirklich gekommen, ohne Hoffnung und Furcht zu sein ? Meine schöne Blume hat sich verabschiedet, blühe weiter meine Liebe ,wo immer auch du jetzt bist. in ewiger Dankbarkeit deine ede
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Jürgen Jud schrieb am 07/09/2019 um 16:00:
Lieber Rainer, Manao, Jeremy und alle Freunde auf dem Weg, ich war gestern so geschockt als ich/wir die Nachricht von Giselas Tod erhielten. Meine Freundin und ich haben viel geweint und wir sind so traurig darüber, wie plötzlich so ein lichtvoller Mensch wie Gisela einfach nicht mehr da ist. Ich möchte dir Rainer, dir Manao und dir Jeremy (dich kenne ich leider noch nicht) mein tiefstes Mitgefühl ausdrücken!!! In Gedanken und im Herzen bin ich bei Euch. Ich habe Gisela noch Anfang Juni in Berlin getroffen und wir hatten so eine schöne vertraute freundschaftliche Herzbegegnung. Daraus entstand auch meine Geburtstags-Segway-Tour im Juli mit dir Manao, und ich durfte dich kennenlernen. Auch für einen kommenden New York Trip, mit freundlicher Übernachtungsmöglichkeit, hat Gisela den Kontakt gemacht. Ich war insgesamt 2 x im Bali Mandala und es hat mein Leben verändert und so bereichert. Es war eine tiefe transformatorische Zeit und ich verdanke Gisela und auch dir Rainer sehr viel. Die tiefen Gespräche, das familiäre Zusammensein, dieser unglaubliche wunderbare Ort den ihr so mit Liebe und eurem Spirit pflegt sind so besonders. Aktuell waren Gisela und ich in Planung im nächsten Jahr ev. mit einer Freundesgruppe nach Bali zu kommen. Im neuen Retreathaus Giselas Arbeit zu praktizieren und tiefer in die Meditation zu gehen. Wir waren uns so einig über die Wichtigkeit und den Wert der täglichen spirituellen Praxis - der Zufluchtsnahme. Gisela, ich möchte dir sagen, dass du ein wichtiger Mensch in meinem Leben warst und immer bleibst. Wir haben uns nicht so oft räumlich gesehen aber wir haben uns "gesehen". Und ich bin glücklich darüber das wir uns im Juni noch einmal so tief austauschen konnten, auch wenn jetzt der Schmerz und die Trauer über die entrissene Zukunft mit dir so präsent ist und ich es eigentlich gar nicht glauben will das du gegangen bist. In meinem Herzen und in meinen Gedanken bist du präsent und ich sage DANKE für alles was ich durch die Begegnung mit dir empfangen durfte. Du bist für mich Freundin, mütterliche Liebe und spirituelle Lehrerin. Ich wünsche dir eine wundervoll göttliche Weiterreise und das es dir gut geht, da wo du bist. In liebevoller Verbundenheit Jürgen
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Petra & Katja schrieb am 07/09/2019 um 15:35:
Wir sind beide ganz betroffen als wir von Giselas Tod erfahren haben. Während unserem Volontariat im Bali Mandala durften wir Gisela kennenlernen und erfuhren live wieviel Herzblut und Liebe in dem ganzen Projekt steckt. Wir wünschen Rainer und Familie viel Kraft und Energie um das Bali Mandala in Giselas Sinne fortzuführen und den plötzlichen Verlust von Gisela zu verarbeiten. Herzlichst Petra und Katja
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Karina Harders schrieb am 07/09/2019 um 14:05:
Liebe Gisela, 5 Jahre ist es nun her, dass ich bei Euch in Eurem wunderschönen Bali Mandala war. Ich muss noch oft an diese Zeit denken, sie ist ein wichtiger Teil meines Lebens und ich schwärme noch heute von Eurem Paradies. Ich weiß nicht einmal, ob Ihr Euch überhaupt noch an mich erinnern könnt. Aber ich erinnere mich an Euch, als ob es gestern wäre. Es war so eine schöne Zeit bei Euch, die werde ich nicht vergessen. Mein Ziel ist es, irgendwann noch einmal 2 oder 3 Monate im Bali Mandala zu verbringen. Doch durch meine 3 Tierschutzhunde bin ich da leider nicht mehr so frei dies zu tun. Und jetzt lese ich in Eurem Newsletter von Deinem Tod. Das macht mich sehr betroffen. Warum so früh? Liebe Gisela, es war sehr schön Dich kennenzulernen, danke für Deine warmherzige Art. Danke, für die tolle und wunderschöne Zeit bei Euch. Ich schicke Dir ganz liebe Grüße dorthin, wo Du jetzt bist. Lieber Rainer, ich sende Dir und Deinen Söhnen mein ganz herzliches Mitgefühl. Ich wünsche Euch alles Liebe und viel Kraft in dieser schwierigen Zeit. Es ist schwer, Trost und passende Worte zu finden, denn die Welt ist um einen lieben Menschen ärmer geworden. Ich bin in Gedanken bei Euch. Zur Erinnerung, ich bin die, die eigentlich geplant hatte 2 Monate bei Euch zu bleiben, dann aber 2x verlängert hat. Ich konnte mich einfach nicht lösen von Eurem Paradies. Ich erinnere mich noch sehr gerne an unsere Gespräche damals. In tiefer Anteilnahme, Karina Harders
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Angelika schrieb am 07/09/2019 um 11:26:
Liebe Gisela, du warst mir ein Licht in dunkler Stunde. Ein Seher hat uns Wanderer genannt. Und das ist wahr. Wir sind nur für wenige Tage hier. Und dann sterben wir nicht, sondern gehen nur nach Hause. Welch schöner und wahrer Gedanke. Gandhi. Lieber Rainer, Manao und Jeremy ich wünsche Euch auch ein Licht in dieser traurigen Zeit.
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Yumma Mudra schrieb am 07/09/2019 um 10:10:
Dear friends of Bali Mandala and of Karuna Training , I come here to express my heart prayers for Gisela on her journey in the other space of life . My best feelings to Rainer in this hurtful moment . It was incredibly not expected that she would go away so quick . Gisela was first a teacher for me and later she became a good friend . Even though we did not see each other often my memories about her awaken a sens of smile and openess. I wish all her wishes come true and that also her dear school Saraswati keeps on offering education and joy to children of Bali ! Live Yumma .
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Martin Ramstedt schrieb am 07/09/2019 um 09:56:
Ich befinde mich gerade in einem deep listening retreat in Irland, der auch einen Besuch in Newgrange beinhaltet, als mich die Nachricht von Giselas Tod erreicht. Inmitten dieser steinzeitlichen Umgebung mit Menhiren und Cairns steigt die Erinnerung auf, als Gisela, Lika und ich - ich weiss nicht mehr, ob Du auch da warst, Rainer, ich glaube nicht - bei Eurem Priester oberhalb von Bondalen waren. Ich spüre dieser Erinnerung nach und bin dankbar über die schöne Zeit, die ich mit Gisela und Dir bei Euch und im Kudeta haben durfte. Ich bin froh zu wissen, dass sie sich mit dem Bali Mandala, Eurer wunderbaren Stätte dort in Bali Aga Land, einen tiefen Wunsch erfüllt hat. Möge Ihr Übergang gut und glücklich sein. Möge Eure Trauer Strahlen. Mit Liebe und Dankbarkeit, Martin
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Duvenhorst, Ingrid schrieb am 07/09/2019 um 09:05:
Gisela, Du bist ein Heilbringer, ein ganz besonderer Mensch gewesen. Wir haben nach dem Tod unserer kleinen Tochter Nova so viel Liebe, Kraft und Ruhe bei Dir im Bali Mandala erfahren, dafür sind wir Dir ewig dankbar. Du bist geworden und nun vergangen, aber Deine Samen tragen Früchte. Da bin ich mir ganz sicher. Du Bodhisattva!
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Schöpp schrieb am 07/09/2019 um 08:50:
Ich bin erschüttert und tief bewegt. Danke liebes Leben, dass ich Gisela kennen lernen durfte und sie mich ein kleines Stück auf meinem Weg begleitet hat. Rebecca
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Gisa Degener schrieb am 07/09/2019 um 08:49:
Ich bin geschockt und entsetzt! Ich will es nicht wahrhaben und tausend Bilder streifen meine innere Leinwand: wie ich Gisela in Oberlethe kennen gelernt habe, wie sie im Odenwald das Schweigeseminar leitet, wie sie im Bali Mandala zum Essensraum hochkommt, von Tisch zu Tisch geht, mit Michael und mir ihr Nasi Goreng Testessen in einem neuen Restaurant geniesst, mit uns an den Liegen am Meer hockt und über ihr Glück auf Bali und ihre immer wieder neuen Ideen für das Bali Mandala und Bondalem spricht und vor allem, wie sie mit uns und Manku für Michael die Heilungszeremonie begleitet, wie sie mir schreibt nach seinem Tod und aus der Ferne ihre Einfühlsamkeit tröstet. Kurz: wie sie einfach alles beseelt hat! Und nun ist ihre Seele aus ihrem irdischen Körper gelöst und in Sphären gegangen, die wir nicht sehen können, was uns un - bändig traurig macht. Ich wünsche ihr, dass ihre Vorbereitung auf das Sterben, die sie hier auf der Erde schon immer gemacht hat, zu diesem ersehnten, von ihr erahnten tiefen Frieden führt, den sie auch schon immer innerhalb dieser Welt für viele, viele Menschen durch ihre Arbeit und ihre Art mit Menschen umzugehen, herzustellen versucht hat. Eigentlich war sie schon hier ein Engel. Ich trauere am anderen Ende der Welt mit euch, dem ganzen staff dort im Resort, mit dir Rainer und mit euren Söhnen, von denen sie mir voller Liebe viel erzählt hat. Ich empfinde sehr frisch diesen unerträglichen Schmerz, den man nur in kleinen Portionen durchfühlen kann und wünsche euch Kraft, inneren Halt und Trost . Von Herzen Gisa aus Oldenburg
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Ruth Widmann schrieb am 07/09/2019 um 08:44:
/Users/ruthwidmann/Desktop/P1020590.jpg nie wieder werde ich das Glitzern in Deinen Augen sehen, wenn ich Dir Schoko-Truffes und Greyerzer aus der Schweiz mitbringe... bin erschüttert und traurig. Begleite Dich und Deine Angehörigen mit Liebe. Ruth
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Heidi schrieb am 07/09/2019 um 08:41:
Liebe Gisela, Du hast so viel Sonne, Licht und Schönheit in diese Welt gebracht, dass es schwer fällt, Dich gehen zu lassen. Du hast Dein Erdendasein mit Liebe, Lebensfreude und Verbundenheit für so viele Menschen bereichert, dass Du sicher an Deinem jetzigen Ort mit offenen Armen empfangen worden bist. Ich wünsche Dir die beste Reise und bin sicher, dass Du auch weiterhin Deine liebevollen, schützenden Hände über all Deine Lieben und das Bali Mandala Resort hältst. Ich denke an Dich. Liebe Grüße Heidi
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Ferdinand Springmann schrieb am 07/09/2019 um 08:39:
Gisela war eine so frohe und lebensbejahende Frau. Welch eine Tragik. Rainer und den Kindern wünsche ich viel Kraft.
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Karin Tramp-Lutz schrieb am 07/09/2019 um 02:23:
Gisela, ich habe dich nicht lange und nicht gut gekannt....aber ich habe dich als eine wunderbare, tiefsinnige, liebens-werte Frau kennengelernt, die Gutes tun wollte ....und Gutes getan hat.....auch mir ! Danke dass es dich gab, und ruhe in Frieden und Harmonie an dem Orte, zu dem auch wir eines Tages dir folgen werden. In Dankbarkeit. Karin
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Manfred schrieb am 06/09/2019 um 23:22:
we have all been together before, singing and dancing on the same shore, soul weavers of stars and light, gathering together once more... blessed be your journey into the light. With lot's of love from Santa Cruz, Manfred
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Michael Meudt schrieb am 06/09/2019 um 22:27:
Sprachlos, weil so unvorbereitet und unerwartet. Mit Gisela verbinde ich Weisheit und Liebe. Eine Persönlichkeit. Beeindruckend. Ich hätte sie gerne nochmal getroffen - es bleibt die Erinnerung, die immer bei mir bleiben wird. Du stirbst nur, wenn sich keiner mehr an Dich erinnern kann. Solange ich lebe, wird das nicht passieren. Hab eine gute Reise...
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Michaela schrieb am 06/09/2019 um 21:54:
als mich die Nachricht über Giselas tod heute morgen erreichte, verspürte ich zuerst einen Stich, dann Traurigkeit, dann Leere... Leider durfte ich Gisela nicht kennenlernen. Seit ich vom Bali Mandala und davon erfahren habe, was Gisela angeboten hat, wuchs in mir der Wunsch dieses Angebot anzunehmen, sie kennenzulernen und mit ihr eine gute Zeit zu verbringen. Uns war dies leider nicht gegönnt. Ich wünsche der Familie, den Freunden und allen die Gisela kennen und lieben lernen durften die Kraft diesen Verlust auszuhalten und mit ihm umzugehen, die Stärke weiterzumachen, die Liebe in der sie Gisela gedenken und die Hoffnung auf ein Wiedersehen;
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Maria -Luise Faller-Gehrmann schrieb am 06/09/2019 um 21:53:
Mein herzliches Beileid euch und allen Angestellten in Bali Mandala. Ich war noch dieses Jahr an Silvester da. Mir fehlen echt die Worte für diesen Schicksalsschlag, denn die war das Herz der Anlage, voller Hingabe für diese Aufgabe. Wünsche euch die Kraft und Liebe in ihrem Sinn weiter zu machen. Grüße aus Speyer Maria- Luise
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Olaf und Viola schrieb am 06/09/2019 um 21:26:
Lieber Rainer, Manao und Jeremy, wIr nehmen von Herzen Anteil an eurer Trauer und wünschen euch Kraft in dieser schweren Zeit, wir wünschen euch, dass euer Schmerz sich bald in schöne Erinnerungen wandelt. Von Herzen Olaf und Viola
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Irene Goerttler -Krauspe schrieb am 06/09/2019 um 21:02:
Lieber Rainer, lieber Manao, lieber Jeremy! Mit großer Bestürzung haben wir - mein Mann Rüdiger und ich - von der traurigen Nachricht über Giselas plötzlichen Tod erfahren. Das viel zu frühe Ende von Giselas Leben ist unbegreiflich ganz einfach sehr traurig. Wir fühlen mit Euch! Zuletzt haben Gisela und ich uns persönlich getroffen, auf Anhieb wieder verstanden und intensiv miteinander ausgetauscht anlässlich des 80. Geburtstags unserer Tante Eri (Kusine von Giselas Mutter) im März 2001 in Badenweiler. Immer hatte ich im Visier , doch einmal eine große Reise nach Ball ins BALI MANDALA zu wagen, und habe gerne Eure Nachrichten über BALI MANDALA gelesen, leider zu spät um Gisela in dieser Welt zu treffen. Gern erinnere ich mich an manche Treffen noch als Jugendliche in Heidelberg. Ich wünsche Euch jetzt viel Kraft und grüße Euch ganz herzlich und wünsche Euch für die Zukunft alles erdenklich Gute! Irene
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Götz Wache schrieb am 06/09/2019 um 20:07:
Eigentlich fehlen die Worte. Manche Nachrichten schlagen wie ein Blitz ein. Die Nachricht von Giselas Tod hat mich und meine Frau mitten in den Vorbereitungen für einen Besuch im Bali Mandala erreicht. Ich bin fassungslos, ich hatte mich so auf unser Treffen gefreut und meine Frau darauf, Gisela kennenzulernen. Ich hatte so viel von dieser wunderbaren Frau erzählt. Wir trauern mit Euch und sind in Gedanken bei Euch. Schön, dass Giselas Geist im Bali Mandala weiterleben wird.
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Kristian Vogelberg schrieb am 06/09/2019 um 20:05:
Dear Gisela, last year we met in Bali at your resort. The news from the newsletter of the Mandala has affected me. I am sure that death will open a door that will allow us to enter the true consciousness. So it means transformation. You no longer need faith for this: you remember it now. I hope that those who are here mourning for you can share your knowledge and find comfort there. We have been here so many times - in all kinds of constellations. You are now free in the all-embracing, unconditional love of God. Kristian
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Kristian Vogelberg schrieb am 06/09/2019 um 20:02:
Liebe Gisela, im letzten Jahr sind wir uns auf Bali in deinem Ressort begegnet. Die Nachricht aus dem Newsletter vom Mandala hat mich betroffen gemacht. Ich bin sicher, dass der Tod ein Tor öffnet, welches uns in die wahrhaftige Bewusstheit eintreten lässt. Er bedeutet also Transformation. Du brauchst dafür keinen Glauben mehr: Du weißt es jetzt wieder. Ich hoffe, dass diejenigen, die hier sind und um dich trauern, an deinem Wissen teilhaben können und dort Trost finden. Wir waren schon so oft hier - in allen möglichen Konstellationen. Du bist jetzt frei in der allumfassenden, bedingungslosen Liebe Gottes. Kristian
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Marco Neumann schrieb am 06/09/2019 um 19:24:
My deepest sympathy for your loss. I was lucky enough to have had the chance to get to know Gisela a couple of years ago. She was such a wonderful and inspiring person. I will always keep our private talks at the Bali Madala in my heart & mind. Thank you so much Gisela🙏😞
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Monika Kößler schrieb am 06/09/2019 um 18:17:
Mir fehlen die Worte, bin traurig und schockiert... ich wünsche allen mein Beileid mit tiefstem Mitgefühl ...von Herzen Monika -Was einmal tief lebendig lebt und war, das hat auch Kraft zu sein für immerdar.- (Emanuel Geibel)
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Barbara Birner schrieb am 06/09/2019 um 18:10:
Liebe Gisela, Du bist nicht mehr da, ich kann es gar nicht fassen... wir hatten doch noch geemailt wann ich wieder komme ins Bali Mandala... ich erinnere unsere Gespäche mit Sekt auf der kleinen Plattform im Meer bei Sonnenuntergang, und erinnere Deine stille, liebevolle Präsenz im Bali Mandala, mit Dir ist eine weise "Alte" gegangen, ich hätte gerne noch mehr Zeit mit Dir verbracht, mit Stille oder Lachen oder oder.... Ich bin froh, dass ich kennenlernen durfte und mein Mitgefühl gilt allen denen, die Dich sicher noch viel mehr vermissen werden, als ich es tue. Barbara
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Sebastian Zebe schrieb am 06/09/2019 um 18:07:
Lieber Rainer, lieber Manao und lieber Jeremy Es tut mir unendlich leid, dass Gisela von uns gegangen ist. Ich bin mit meinen Gedanken ohnehin oft in Bali Mandala, nun aber in besonderer Weise bei euch. Ich wünsche euch gute Gedanken und Menschen, die trösten. Seid behütet euer Sebastian Zebe aus Zürich
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Михаил schrieb am 06/09/2019 um 17:36:
Sei Licht mit Dir. Himmel der Erde.
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Ulrike Schneiberg schrieb am 06/09/2019 um 17:31:
Dass Du nicht mehr auf dieser Welt sein sollst, liebe Gisela, ist nur schwer zu begreifen. Die Nachricht Deines Todes hat mich zutiefst getroffen und berührt. Wenn ich Dein Bild anschaue, kann ich es einfach nicht glauben. Wieder einmal wird mir bewusst, daß wir hier nur Gäste sind und daß es plötzlich anders sein kann als alles bisher. Zuende. Ich möchte Dir danken für Deine Klarheit und liebevolle Unterstützung in einer für mich schwierigen Zeit, in der ich viel Zeit auf Bali verbracht habe. Es war tröstlich und sehr hilfreich, Dich damals an meiner Seite zu wissen. Um Deinen wunderschönen Praxisraum habe ich Dich beneidet, nein...anders: ich habe mich für Dich gefreut, daß Du dort diesen so guten Platz gefunden hast, an dem Du Deine wertvolle Arbeit machen konntest. Meinen letzten Besuch bei Dir im Bali Mandala habe ich noch ganz deutlich vor Augen: wir sprachen intensiv wie immer miteinander, bei einer Tasse Capuccino und einem Stück von dem leckeren Schokoladenkuchen unten am Meer. Es war schön, Dir dort nochmal begegnet zu sein. Euch, Rainer, Manao und Jeremy gilt mein Mitgefühl. Liebe Grüsse, Ulrike
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Ute schrieb am 06/09/2019 um 17:24:
Ich habe Gisela leider erst 2018 und nur sehr kurz kennengelernt. Die wenigen Gespräche mit ihr haben mich tief beeindruckt und nachhaltig geprägt. Als ich letztes Jahr zufällig einen Tag in Frankfurt war, ist sie mir plötzlich nochmal über den Weg gelaufen, wie aus dem Nichts. Darüber habe ich lange nachgedacht. Die Nachricht von ihrem Tod hat mich heute zutiefst erschüttert. Ich bin sehr dankbar, dass ich ihr begegnen durfte und wünsche ihr eine gute Reise 🙏🙏🙏
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Ursula Haiden-Zimmert schrieb am 06/09/2019 um 16:47:
Das Bali Mandala war damals für mich ein magischer Ort, an dem ich wunderbare Menschen kennen lernen durfte! Obwohl ich keine persönlichen Sessions mit dir, liebe Gisela hatte, kam es das ein oder andere Mal doch zu ein paar Gesprächen oder gemeinsam im Kreise mit anderen, und immer war es etwas Besonderes! Mein Besuch ist schon ein paar Jahre her, aber die Mail von Rainer hat mich heute wirklich getroffen - konnte es im ersten Moment garnicht glauben ... In Gedanken bei dir und dem Bali Mandala, Uschi
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
GERTI VOLL-SQUILLARI schrieb am 06/09/2019 um 16:28:
der Schock und eine grosse Traurigkeit ueber diese Nachricht sitzen tief aber ich hatte das grosse Glueck diese wunderbare Frau kennenzulernen. "Nur Liebe und Tod aendern alle Dinge" (Khalil Gibran) un grande abbraccio
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Anthony McGrath schrieb am 06/09/2019 um 16:15:
Whilst I "knew" Gisela only for a short while during negotiations to acquire Bali Mandala prior to her acquisition of the retreat center, I found her to be a valuable human being with a deep sense of and an immense capacity for compassion. Her essence has become one with and honored by the land. sea, skies of Bali. My deepest condolences to those mourning and saddened by her sudden departure. The call of impermanence is clarion in its truest nature, once heard it must be followed. Her heart touched many, her kindness is her legacy.
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Irmgard und Hans schrieb am 06/09/2019 um 16:01:
Liebe Gisela, das Bali Mandala ohne dich - eigentlich nicht vorstellbar. Aber wir denken, dass es auch gar nicht ohne dich sein wird, dass dein guter Geist weiter dort sein und alle, die es in deinem Sinne weiterführen, begleiten wird. In der Erinnerung und in der Herzen der Menschen, die uns lieben und nahestehen, leben wir weiter auch wenn wir gegangen sind. Dieser Gedanke tröstet uns über deinen schmerzlichen Verlust hinweg. Wo immer du jetzt auch bist, mögest du in Frieden sein. Lieber Rainer, es ist zwar schon 4 Jahre her, dass wir eine Woche im Bali Mandala verbracht haben, aber die Erinnerung an die wunderbare Atmosphäre, die du und Gisela dort geschaffen haben, ist immer noch sehr intensiv und lebendig in uns. Wenn es in mir sehr aufgewühlt und unruhig ist, begebe ich mich oft in Gedanken zu euch und es wird wieder ruhig und friedlich in mir. Ein großes Geschenk, das ihr mir damals mit auf den Weg gegeben habt! Wie mag es jetzt sein für dich, all das alleine weiterzuführen - aber allein bist du ja nicht, du bist ja umgeben von einem wunderbaren Team von Mitarbeitern, und ich bin sicher, dass ihr gemeinsam auch weiterhin das Werk fortsetzen werdet, das du mit Gisala zusammen geschaffen hast. Wir sind in Gedanken sehr bei dir und wünschen dir die Kraft, den Trost und die Zuversicht, die du jetzt brauchst. Das gleiche wünschen wir auch euren Kindern, die wir zwar nicht kennen, aber in unsere Gedanken mit einschließen. Alles Liebe für euch alle drei, Irmgard und Hans
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Daniela Fürst schrieb am 06/09/2019 um 14:52:
Liebe Gisela Wir sind fassungslos über Deinen Hinschied. Haben wir doch gerade in letzter Zeit viel von unseren schönen Wochen im Mandala gesprochen und gesagt, dass wir den weiten Weg zu all den lieben Mandala-Freunden an diesem paradisieschen Ort bald mal wieder machen möchten. LIebe Gisela, wir wünschen dir eine friedliche Reise ins Licht. Wir sind dankbar für die schönen Begegnungen mit Dir und Du wirst uns immer in lieber Erinnerung bleiben. Herzlichst, Daniela & Familie Lieber Rainer, Manao und Jeremy Wir wünschen Euch ganz viel Liebe, Kraft und Vertrauen in dieser schwierigen Zeit. In stillen Gedanken, Nico, Luca, Pius, Daniela
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Gudrun schrieb am 06/09/2019 um 14:46:
Als wir in diesem Sommer auf Bali Mandala waren, haben wir uns mit Gisela über den Tod unterhalten. Ich hatte den Eindruck, dass sie einen positiven Zugang zum "Schwellenübergang" hat. Ich bin sehr, sehr traurig, weil ich Gisela gerne hier auf der Erde wieder gesehen hätte. Sie hatte ein sehr großes Herz und eine warme, wunderbare Ausstrahlung. So wünsche ich mir, dass ich sie in der Geistigen Welt wieder sehen kann. Ich wünsche Euch allen auf Bali Mandala eine Kraftvolle Zeit. Die Trauer um Gisela ist sicher sehr, sehr groß. Ich umarme Euch alle mit Herzen. Mit verbundenen Grüßen, Gudrun und Holger Mohn
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Michael Fraund schrieb am 06/09/2019 um 14:21:
Wir sind sehr traurig über diese Nachricht, die uns in einem retreat in Dechen Chöling erreicht hat. Gisela war unsere Karuna-Lehrerin und sie hat Sibylle auch therapeutisch begleitet. Dafür sind wir ihr sehr dankbar. Leider haben wir es nie geschafft nach Bali zu kommen, obwohl wir es uns immer gewünscht haben, Euch zu besuchen. Wir senden Dir, lieber Rainer und den Jungs viel Stärke und Zuversicht und werden Gisela in unsere Praxis mit einschließen. Sibylle und Michael Fraund
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Jochen Kaufmann schrieb am 06/09/2019 um 14:09:
Es ist immernoch kaum fassbar fuer mich, dass du, liebste Gisele, nicht mehr da sein sollst.. Die Schwere und Trauer, die ich im Moment fuehle, weil ich eine meiner liebsten Freundinnen verloren habe, ist schwer zu beschreiben. Ich habe so viel von dir lernen duerfen, ich habe dich so sehr geschaetzt, ich habe dich so sehr geliebt.. wir hatten vor allen Dingen so oft, so viel Spass miteinander, ob bei Euch in meinem geliebten Bali Mandala, oftmals auch zusammen mit deinen tollen Kindern und deinem Mann, meinem lieben Freund Rainer und nicht zu vergessen - all deinen einmaligen Mitarbeitern aus Bondalem - die vielen Erinnerungen voller Freude und Liebe nehmen praktisch kein Ende. Aber auch wenn wir zusammen durch Bali reisten und riesen Spass zusammen hatten, weil du meine Begeisterung fuer Bali mit mir teiltest.. So sehr es gerade auch schmerzt - ich glaube fest daran, dass ein Teil von dir immer bei mir sein wird. Daran halte ich mich jetzt erstmal fest. Die Liebe ueberlebt alles und du warst fuer mich die Liebe in Person. Ich freue mich darauf, dich im Himmel wiederzusehen falls ich es jemals schaffe, da hinzukommen. Machs gut meine Beste und bis dann.. Dein Jochen
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Renate Sibylle Conrad schrieb am 06/09/2019 um 14:09:
Liebe Gisela. Ich habe Sie leider nicht persönlich kennenlernen dürfen, aber ich glaube Ihre Seele und Ihr Geist werden im Mandala Resort lebendig bleiben. Ihren Angehörigen wünsche ich viel Kraft.
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Angelika Werner schrieb am 06/09/2019 um 14:08:
Die Seele ist frei, aber der menschliche Verlust bleibt. Auch wenn ich Gisela nicht persönlich kannte, aber es war sehr schön im Bali Mandala zu verweilen, es ist schön zu Hören ,das es in Ihrem Sinne weitergeführt wird.und ich wünsche viel Kraft bei der Umsetzung. In tiefen Mitgefühl bekunde ich mein Beileid Lichtvolle Grüße Angelika Werner
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Rosina Plomaritis schrieb am 06/09/2019 um 13:46:
Lieber Rainer Ich war euer Gast..Du erinnerst Dich...Theater Basel/Griechenland. Es tut mir sehr Leid für euch.Ich habe Gisela nicht persönlich kennengelernt aber durch Balz etwas gehört. Es hat mich berührt. Ich wünsche Dir/Euch viel Kraft diesen wunderbaren Ort weiterhin zu hüten. Alles Liebe aus Basel Rosina
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Veronique Batz schrieb am 06/09/2019 um 13:28:
Unglaublich traurig und tief bestürzt über den viel zu frühen Tod von der wunderbaren Gisela. Mögest du in Frieden ruhen und dein Lebenswerk und Spirit im Bali Mandala weiterleben. Viel Kraft Rainer und Familie in dieser schwierigen Zeit.
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Sonia schrieb am 06/09/2019 um 13:13:
Leider haben wir uns nun nicht persönlich kennen gelernt, möge Deine Energie weiterwirken im Bali Mandala... Ich wünsche allen, die um Gisela trauern viel Kraft!
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Josef und Rosmarie Kärtner schrieb am 06/09/2019 um 13:12:
Wir sind erschüttert ! Es tut uns furchtbar leid ein noch so junges Leben gehen zu sehen. Mögest Du, liebe Gisela, im Jenseits alle Gnade finden. Danke, dass es Dich hier auf Erden gab und wir Dich kennenlernen durften. Danke, dass Du aus unserem Pacific Center mit Balimandala ein so wunderschönes Zentrum gemacht hast Lieber Rainer, unsere herzliche Anteilnahme.
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Marcus Lepie schrieb am 06/09/2019 um 13:09:
Ich bin zu tiefst bestürzt über den Tod von Gisela. Ich kann es gar nicht fassen. Im Februar noch habe ich sie über Wochen vital und präsent und strahlend im Bali Mandala erlebt. Unglaublich. Ich wünsche ihrer Familie, vor allem Rainer und seinen Söhnen, und dem gesamten Team des Bali Mandala alle Kraft, diesen immensen Verlust auszuhalten und in der Zeit, die kommt, hoffentlich die Trauer in etwas Leuchtendes verwandeln zu können. Dies wäre sicher in Giselas Sinne. Ihre Präsenz wird den Ort und die Herzen noch lange erfüllen.
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Margund Heider-Adamowski und Gerd Adamowski schrieb am 06/09/2019 um 12:45:
Die Nachricht über Giselas Tod berührt uns tief. Sie war ein ganz besonderer Mensch, der Spuren im Leben aller hinterlassen hat, die ihr begegneten. Liebe Gisela, wir werden dich nicht vergessen! Unser Mitgefühl ist bei denen, die um dich trauern. Danke, dass wir dich kennenlernen durften.
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Marion Riesenweber schrieb am 06/09/2019 um 12:00:
Liebe Gisela, leider haben iwr uns nicht persönlich kennengelernt, da Du - als ich auf Bali Mandala war - gerade in Deutschland warst. Alles Gute für Deine neue Reise. Ich wünsche Rainer und unbekannterweise auch Manao und Jeremy viel Kraft. Liebe Grüße, Marion
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Ruth Mayet schrieb am 06/09/2019 um 11:38:
Der Abschied von einem wundervollen Menschen ist immer traurig, aber so wie ich Gisela im Bali Mandsla erlebt habe, geht sie aus einem erfüllten Leben hrraus mit einem befreiten Geist und so lasst uns es ihr gönnen, dass sie nun ins Licht gehen darf. Im Mitgefühl für alle Trauernden Ruth
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Jan Siefke schrieb am 06/09/2019 um 11:33:
Liebe Gisela, mit grosser Trauer erfüllt uns die Nachricht über deinen Tod, und gleichzeitig wünsche ich dir hiermit alles alles Gute für deine weitergehende Reise! Im Herzen bist du immer ein wenig bei uns gewesen seitdem wir dich und Rainer im Bali Mandala kennengelernt haben- wir haben uns über deine Wärme und Herzlichkeit gefreut, haben deinen Rat genossen, die Weisheit die du uns zeigen konntest, und ein bisschen davon immer wieder mit in unser Leben nehmen können! Von Herzen vielen Dank dafür- du hast unser Leben einfach ein wenig schöner und reicher werden lassen! Zwei Fotos vom Bali Mandala zieren seit Jahren unsere Küche, so dass unsere Gedanken oft bei dir waren, und im Grunde genommen schon immer der nächste Besuch erträumt wurde bei dir und euch auf Bali. Lieber Rainer, Manao und Jeremy an euch richte ich mein herzlichstes Beileid! Ich wünsche euch viel Kraft bei dem was euch von Aussen nun mit dem Tod von Gisela begegnet und auf euch zukommt, Reisen, das Organisatorsiche...dabei aber auch die Zeit zu Trauern, oder einfach nur irgendwie mit diesem Verlust zu leben. Viel Kraft, viel Mut euch allen! Herzliche Grüsse aus Berlin von meiner Frau Katja, meiner Tochter Lynn Lotta und mir- Jan als Fotograf würde ich gerne noch die beiden BIld dazu schicken- geht das?
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Nicole Hartz schrieb am 06/09/2019 um 11:27:
Die Nachricht hat mich sehr berührt und traurig gemacht ... ich behalte meine schönen Erinnerungen an die wundervolle Zeit im Bali Mandela - einem Ort der zur Heilung gedacht war und was auch wundervoll funktioniert ! Es ist ein Lebenswerk was ihr zusammen geschaffen habt und es hat schon soviel Gutes und Wertvolles in die Welt gebracht Ich halte jetzt inne in meiner Praxis und denke genau jetzt eine Weile an Gisela und wünsche ihr eine gute Reise Im Herzen bei euch Nicole Hartz
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Jutta Julie Roedel schrieb am 06/09/2019 um 11:26:
Liebe Gisela, Es hat mich sehr berührt und auch getroffen, dass Du den Körper verlassen hast. Sehr gern war ich in Deiner Gegenwart, habe Dich so gemocht. Deine Handschrift und Deine spezielle ruhige und zugewandte Umgangsweise mit den Menschen kann niemand ersetzen. Das macht mich traurig. Dennoch bin ich dankbar, dass wir uns so oft begegnet sind, vertraut waren miteinander und Du mein Leben reicher gemacht hast mit Deinem Sein. Von tiefstem Herzen wünsche ich Dir Frieden In Liebe Julie
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Stefanie Rothkopf schrieb am 06/09/2019 um 11:13:
„Nur wenige Menschen sind wirklich lebendig und die, die es sind sterben nie. Es zählt nicht, dass sie nicht mehr da sind. Niemand den man wirklich liebt, ist jemals tot.“ Hemmingway, Ernest Du liebe Seele, in vollster Dankbarkeit verneige ich mich vor dir. Deine Liebe, dein Licht sind wunderbar zart und kraftvoll zu gleich. Ich spüre deinen Frieden und wünsche dir ein freudvolles Weiterschwingen. We are all one - let’s celebrate unity on earth and everywhere. Lots of love and blessings, jay Sairam, Stefanie
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Keno Stutz schrieb am 06/09/2019 um 11:13:
Es tut mir sehr leid diese traurige Nachricht zu lesen. Ich wünsche euch allen viel Kraft.
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Diana Meißner schrieb am 06/09/2019 um 11:12:
Wir sind sehr traurig über diese Nachricht. Schade das ich sie nicht persönlich kennengelernt habe. Wir hatten aber trotzdem eine wunderschöne Zeit in eurem Haus und freuen uns sehr das es in ihrem Sinne weitergeführt wird. In Gedanken sind wir bei euch.unser aufrichtiges Beileid. Herzlich Grüße von Diana und Mario Meißner aus Thüringen
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Martin Dolder schrieb am 06/09/2019 um 11:02:
Liebe Trauerfamilie Ich bin bestürzt und unsäglich traurig über die Todesnachricht. Wir durften 2005 unvergessliche Ferien mit tausenden Eindrücken im Balimandala erleben. Dank Gisela und dem gesamten Team wurde uns Bali in seiner Gesamtheit, Kultur, Religion, Natur uneingeschränkt und mit aller Offenheit gezeigt. Ich werde GISELA weiter im Herzen und in bester Erinnerung tragen. Es war so einzigartig beeindruckend. Dir lieber Rainer, Deinen Kindern und allen trauernden Hinterbliebenen wünsche ich viel Kraft und alles Gute für die Zukunft mit dem Bali Mandala. HERZLICHE GRÜSSE AUS DER SCHWEIZ MARTIN DOLDER
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Marion Merker schrieb am 06/09/2019 um 10:48:
Lieber Rainer, lieber Manao, Jeremy, es tut mir so leid, das zu lesen. Mein tiefes Mitgefühl und aufrichtige Beileid. Der leere Platz wird für immer bleiben, aber sie hat einen Platz in Eurem Herzen und im Herzen vieler anderer Menschen, der für immer bleiben wird. Gestern noch habe ich einen alten Newsletter von Euch gelesen und mich daran erinnert und gefreut, was ich für eine wunderschöne Zeit bei Euch hatte und wie gerne ich wieder zu Euch kommen wollte. Gisela hat sich wohl bei all Ihren Gästen "verabschiedet". Für die kommende schwere Zeit möge Euch viel Kraft und Zuversicht geschenkt werden. Von Herzen Marion Merker
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Martina Birkenfeld schrieb am 06/09/2019 um 10:42:
Ferne Das Leben sehr zärtlich berühren Die Hände öffnen nichts umschließen Kraft ins Aufmachen geben nicht ins Halten Berührung wird dann feinsinnig weil sie empfängt ohne zu senden fast unerträglich, so ohne Manipulation ich bin traurig und froh und ohne notwendige Macht in machtvoller Demut schreiend ich kann nichts tun nichts halten nichts umschließen nur die Hände öffnen und das Leben sehr zärtlich berühren Love Martina
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
sabine stövesand schrieb am 06/09/2019 um 10:37:
Liebe Gisela, in der Nacht von Sonntag auf Montag bin ich wach geworden, weil in mir oder an mir ein weißes, strahlendes Licht vorbei gezogen ist. Es war wunderschön, irgendwie glitzernd. Ich habe im Halbschlaf unwillkürlich das Mantra der weißen Tara gesagt und an dich gedacht. Ich bin, glaube ich noch ein, zweimal wach geworden und habe das Mantra für dich gesagt, so wie auch im August auf Blue Mandala, wo ich es abends für dich, meine kranke Nachbarin, gesungen habe. Dein Tod hat mich nicht überrascht. Ich hatte gehofft, du erholst dich doch noch. Ich bin mir jedenfalls sehr sicher, dass du gut vorbereitet und gut begleitet warst und dass du damit umgehen konntest. Trotzdem bin ich traurig. Ich bin auch wegen Dir noch einmal nach Bali Mandala gefahren, weil ich dich so gerne wieder sehen wollte und noch einmal mit Dir in diesem wunderschönen kleinen Pavillon überm Meer sitzen und reden wollte. Das war nicht mehr möglich. Ich habe mir in der Boutique deine CD gekauft mit den angeleiteten Meditationen und dem schönen Bild von Dir. Und so wirst du, in liebevoller Erinnerung, bei mir bleiben. Ich liebe Bali und Blue Mandala, ein wunderschöner Ort, ein Ort mit Herz und Kraft, mit Lachen und Liebe. Möge er weiter gedeihen zum Wohl von allen! Lieber Rainer, ich denke ganz fest an dich, an deine Familie und all die wunderbaren Menschen, die Bali Mandala gestalten und aufrechterhalten. Möget ihr Trost erfahren und alles und alle weiter blühen. Von Herzen, Sabine Hamburg, 6.9.19
... Diese Metabox ein-/ausblenden.

Gisela’s Kondolenzbuch wurde im Rahmen der Bali Mandala Website erstellt, daher gelten dessen Datenschutzbestimmungen.
Bei technischen Problemen wende Dich bitte an den Webmaster dieser Seite.

The condolence book of Gisela was created on the Bali Mandala Website, therefore its privacy policies apply.
In case of technical problems please refer to the webmaster of this web page.

Impressum / Imprint:

Rainer Grenkowitz

Bali Mandala
Jalan Bali Mandala, Bondalem
81173 Tejakula / Singaraja
Bali
Indonesia